Kontakt

Das Erfahrungsfeld: Erleben mit allen Sinnen

Saisonende auf dem Erfahrungsfeld!

Mit dem Ende der bayerischen Schulferien am 13. September sind unsere Pforten auf der Wöhrder Wiese geschlossen worden und der Abbau des Erfahrungsfeldes hat begonnen.

Trotz der diesjährigen, für unseren Betrieb sehr weitreichenden Einschränkungen durch Corona, blicken wir auf eine äußerst gut verlaufene Saison 2021 zurück. Unser Thema „analog und draußen“ mit seinen Sinnesstationen im Freien fand bei allen Besucher*innen regen Zuspruch und wurde überaus positiv angenommen. Ein großer Dank gebührt dabei nicht nur unseren Mitarbeiter*innen, die auf alle Corona-Eventualitäten mit großem Einsatz und Flexibilität reagierten, sondern auch unseren Besucher*innen, die das diesjährig etwas andere Erfahrungsfeld sehr verständnisvoll aufgenommen haben. Danke Ihnen dafür!

Auch die Herbstaktion des Mobilen Erfahrungsfelds ist mittlerweile vorbei. Freuen Sie sich aber jetzt schon auf die neue Saison 2022, wenn das Erfahrungsfeld auf der Wöhrder Wiese am 1. Mai startet! Unser Team ist schon fleißig am Vorbereiten.


Das mobile Erfahrungsfeld

Das Erfahrungsfeld gibt es nicht nur auf der Wöhrder Wiese, es ist auch unterwegs. Der große Bus des mobilen Erfahrungsfelds hat rund 25 Wahrnehmungsstationen im Gepäck und geht auch diesen Sommer wieder auf Tour.
Ab sofort sind aktuelle Termine buchbar!


Bitte beachten Sie!

Es gelten die aktuellen Bestimmungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Besuchen Sie uns auf

Unser Hygienekonzept 2021

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/erfahrungsfeld.html>