Kontakt

Antrag auf Vermittlung einer geförderten Wohnung oder auf einen Wohnberechtigungsschein

Zwei Möglichkeiten für Ihren Antrag - Online ausfüllen und online versenden oder am PC ausfüllen und ausdrucken

Sie haben zwei Möglichkeiten uns Ihren Antrag zu übermitteln. Einen Online-Antrag, der direkt über das System an uns versandt wird oder den Antrag zum Ausfüllen am PC und Ausdrucken, den Sie entweder per Post oder über durch Hochladen auf unser Online-Portal an uns senden können:

Der Antrag zum Ausfüllen am PC und Ausdrucken kann mit der Post zugesandt oder persönlich in den Hausbriefkasten eingeworfen werden oder Sie nutzen unser Online-Portal zum versenden, siehe nachfolgenden Link:

Benötigte Unterlagen

Dem ausgefüllten und unterschriebenen Antrag sind - soweit zutreffend - folgende Unterlagen beizulegen:

  • Verdienstbescheinigung
  • Rentenbescheid oder letzte Rentenmitteilung
  • Bewilligungs- oder Leistungsbescheid über Arbeitslosengeld
  • Nachweis über Art und Höhe der Ausbildungsförderung (z. B. BAföG)
  • Nachweis über Art und Höhe der Leistungen der Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung
  • Nachweis über sonstige Einkünfte
  • Nachweis über erhöhte Werbungskosten
  • Schwerbehindertenausweis
  • betrifft nur Spätaussiedler: Registrierschein
  • betrifft nur Ausländer: Pass mit Aufenthaltserlaubnis
  • betrifft nur Ehepaare, die weniger als 7 Jahre verheiratet sind: Heiratsurkunde
  • Mutterpass

Falls die erforderlichen Unterlagen bei der Antragstellung noch nicht vorliegen, können diese auch nachgereicht werden.

Ansprechperson für Wohnungsvermittlung:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/sozialamt/wohnungsvermittlung_antrag.html>