Kontakt

3. Nürnberger CSR-Tag 2020 //Digitale Ausgabe am 30. Oktober 2020

Nachhaltigkeit einfach machen!

Der nachhaltige und verantwortungsbewusste Umgang mit unseren menschlichen und natürlichen Ressourcen ist aktueller denn je. Dazu gehört der Schutz von Umwelt und Klima und die Bewahrung natürlicher Ressourcen. Dazu gehört auch, Beschäftigten während der Corona-Pandemie sichere Arbeitsplätze zu erhalten. Unter dem Motto "Nachhaltigkeit einfach machen" möchte der 3. Nürnberger CSR-Tag fragen, wie Corporate Social Responsibility positive Veränderungen voran treiben kann und gibt viele inspirierende Beispiele.

Die Veranstaltung feiert seine Premiere im virtuellen Raum. Durch verschiedene partizipative Formate, kann weiterhin gemeinsam diskutiert und sich über spannende Innovationen und verantwortungsbewusstes Handeln von Organisationen und Unternehmen ausgetauscht werden.

Viel Inspiration, Austausch und Spaß!

Jetzt anmelden!

Die Tools im Überblick

Remo: Begrüßung und Einführung

In Videokonferenzen kann man schlecht netzwerken. Deswegen nutzen wir für den Auftakt des CSR-Tages REMO. Dort können Sie sich an 6er Tischen frei bewegen und austauschen.

Wichtig für die Teilnahme: Remo funktioniert am besten mit aktuellem Chrome oder Firefox als Browser. Adblocker sollten deaktiviert sein. Eine App für Android oder iOS gibt es nicht.

Microsoft Teams: Fachforen

Für die acht Fachforen (2 Runden mit je 4 Foren parallel) verwenden wir Microsoft Teams als Videokonferenz-Tool mit Chat. Die Teilnahme wird anonym und ohne Office 365 Konto möglich sein.

Das Programm

8.00 Uhr

Ankommen und Austausch

9.00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Moderation:
Claudia Leitzmann, Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
Prof. Dr. Frank Ebinger, Thechnische Hochschule Nürnberg

9.30 Uhr

Keynote

Prof. Dr. Matthias S. Fifka, Lehrstuhl für Strategisches und Werteorientiertes Management, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

9.45 Uhr

Überleitung in die Foren

Claudia Leitzmann und Prof. Dr. Frank Ebinger

10.00 Uhr

Erste Runde: Parallele Fachfore

Forum 1.1

Nachhaltigkeit: Treiben oder getrieben werden?

» Moderation und Einführung: Peter Kromminga, Geschäftsführer, UPJ e.V., Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR, Berlin
» Referent: Andreas Jenne, Leiter Nachhaltigkeit, REHAU-Gruppe, Erlangen

Forum 1.2

Klimaneutralität

» Moderation und Einführung: Jochen Raschke, Leiter Stabstelle "Ehrbarer Kaufmann", IHK Nürnberg für Mittelfranken
» Referent: Gisbert Braun, Head of Group Sustainability - Social & Environment, Martin Bauer Group, Vestenbergsgreuth

Forum 1.3

Personalentwicklung durch Engagement

» Moderation und Einführung: Kathrin Vogelbacher, Geschäftsführerin, Agentur Mehrwert, Stuttgart
» Referent*innen: Birgit Kretz, Bereichsleitung Türen Öffnen, ISKA, Nürnberg

Forum 1.4

Unternehmen als Faktor für die Standortattraktivität

» Referenten: Michael Röthel, CR-Koordinator, BAUR-Group, Burgkunstadt und Christian Vogler, N-Ergie, Nürnberg

11.00 Uhr

Zweite Runde: Parallele Foren

Forum 2.1

Nachhaltige Finanzen für eine gerechtere Welt

» Referenten: Joachim Pietzcker, Geschäftsführer, Oikokredit Förderkreis Bayern, Nürnberg und N.N. Evangelische Bank Nürnberg (angefragt)

Forum 2.2

Landwirtschaft und Ernährungswirtschaft

» Referent: Arnd Erbel, Bäckermeister, Bäckerei Erbel, Dachsbach

Forum 2.3

Ökologie zum Mitmachen

» Referent*innen:Rebekka Schmidt und Michael Steffen, Green CoP Datev, Nürnberg Sandra Mager und Markus Gleissner, Green-Team, Novartis, Nürnberg

Forum 2.4

CSR & Fußball

» Moderation: Jochen Raschke, Leiter Stabstelle "Ehrbarer Kaufmann", IHK Nürnberg für Mittelfranken
» Referent*innen:
Stefano Ridolfo, Mitarbeiter Spielbetrieb | Gesellschaftliches Engagement, Spielvereinigung Greuther Fürth und Katharina Fritsch, Leitung Unternehmenskommunikation und CSR-Management, 1. FC Nürnberg

12.00 Uhr

Rückblick auf die Foren

Referat für Jugend, Familie und Soziales

Stabstelle "Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Citizenship"

Hauptmarkt 18

90403 Nürnberg


Paloma Lang

Telefon: 09 11 / 2 31-77957

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=58590>

Die Tools

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/csr_nuernberg/csrtag2020digital.html>