Kontakt

Kavala – Die Saison

Das Mittelmeerklima sorgt im Frühjahr und Herbst für angenehme Temperaturen, die Sommer können sehr heiß werden.

Besondere Veranstaltungen im Verlauf des Jahres

Für die "Kavaljoten", wie sich die Einwohner nennen, haben beispielsweise folgende Termine einen besonderen Stellenwert:

April

Das griechisch-orthodoxe Osterfest, das höchste kirchliche Fest im Land, fällt meist in den Monat April.

Juni

Der Apostel Paulus ist der Schutzpatron von Kavala und wird am 29. Juni beim Fest von Peter und Paul geehrt. Dieser Tag wird auch als "Tag der Befreiung" gewürdigt.

Juli - September

Das "Philippi-Festival" im antiken Theater der Gemeinde Kavala ist eines der bedeutendsten Festivals in Griechenland. Auf dem Programm stehen Konzerte, Theater- und Ballettaufführungen.

Im Juli ist für Einheimische wie auch viele Besucher/innen das mehrtägige, internationale Festival "Cosmopolis" mit Musik, Tanz, Theater, Bildender Kunst, Kulinarik und Kino in Kavala angesagt.

Oktober

In ganz Griechenland wird der 28. Oktober als Nationalfeiertag gewürdigt und gefeiert .

Dezember

Kavalas großer Fischereihafen sorgt für einen vorweihnachtlichen Höhepunkt im Festtagskalender: Das Fest des Heiligen Nikolaus, des Schutzheiligen der Fischer, wird am 6. Dezember nicht nur von den Kleinen groß gefeiert.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/international/kavala_saison.html>