Kontakt

IT-Fachkräfte gesucht – Werden Sie ein Bit der Stadt Nürnberg

Bild IT-Berufe

Anspruchsvolle Aufgaben im IT-Bereich und Work-Life-Balance? – Bei uns kein Widerspruch

Die Stadtverwaltung steckt mitten in der digitalen Transformation. Abläufe und Prozesse sollen effizient und digital gestaltet werden. Das Ziel dabei: Die Chancen der Digitalisierung zum Wohl der Nürnberger Bürgerinnen und Bürger sowie der hier ansässigen Unternehmen nutzen.

Um diese Herausforderung anzugehen, brauchen wir engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die städtische IT. Das Amt für Informationstechnologie ist die Schaltzentrale für die IT im Konzern Stadt Nürnberg. Zu den zentralen Aufgaben gehört, den Fachdienststellen und Eigenbetrieben die Beratung und technische Infrastruktur zur Verfügung zu stellen, um sie bei der Digitalisierung zu unterstützen.
Dieses breite Aufgabenspektrum bietet IT-Fachleuten vielfältige Einsatzbereiche. Informieren Sie sich hier, in welchen Feldern Sie Ihre Talente entfalten können.


Einsatzbereiche

Im Amt für Informationstechnologie arbeiten fast 200 Personen aus unterschiedlichen Fachrichtungen für das gemeinsame Ziel, den digitalen Wandel der Stadt Nürnberg voranzubringen:

  • Informatikerinnen und Informatiker
  • Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker
  • Verwaltungsinformatikerinnen und Verwaltungsinformatiker
  • Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker
  • Ingenieurinnen und Ingenieure verschiedener Fachrichtungen
  • Betriebswirtinnen und Betriebswirte
  • Technikerinnen und Techniker
  • Verwaltungsfachleute

Daneben sind weitere IT-Fachleute unmittelbar in den Fachdienststellen oder Eigenbetrieben beschäftigt.

Als Reaktion auf die wachsenden Anforderungen an Kommunikation, Sicherheit und Mobilität hat die städtische IT 2019 ihre Ablauf- und Aufbaustruktur neu ausgerichtet. Unsere stark kundenorientierte Organisation bietet folgende Tätigkeitsfelder:

  • Klassische Informatik
  • IT-Architektur
  • Netzwerktechnik
  • IT-Administration
  • IT-Organisation
  • Softwareentwicklung
  • Programmierung
  • IT-Management
  • IT-Kundenmanagement
  • Projektmanagement
  • IT-Sicherheit
bild Digitalisierung IT-Fachkräfte

Berufsprofile

In unserer IT arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Berufsbiografien und Ausbildungen zusammen. Unsere Teams brauchen Fachleute mit folgenden Qualifikationen.

Projektmanager/in

Als Projektmanager/in leiten Sie interne und ausgelagerte Projekte – von der Initiierung bis zum Übergang in den Betrieb. Sie sind verantwortlich, dass Projekte termingerecht und im Rahmen des Budgets realisiert werden.

Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:
- Definition des Projektumfangs sowie der Rollen und Verantwortlichkeiten
- Überwachung und Steuerung der Projektausführung über alle Phasen (Analyse, Design, Build, Test und Überführung in den Betrieb)
- Festlegung einer Projekt Governance zur Definition von Führungsaufgaben und Prozessen zur Entscheidungsfindung
- Erstellung von Projektberichten sowie Dokumentation bis zum Projektabschluss
- Mitwirkung am übergeordneten Programm-Management

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (ggf. Master bei hoher Komplexität und Größe der Projekte) haben Sie bereits Erfahrung im IT-Projektmanagement.

IT-Sicherheitsfachkraft – Technical Security Manager

Bei der IT-Sicherheit verantworten Sie die Implementierung, das Betriebsmanagement und das Eigentum aller technischen Sicherheitsbereiche, um die Sicherheitsverfahren auf operativer technischer Ebene sicherzustellen.

Im Rahmen Ihrer Funktion sind Sie unter anderem zuständig für:
- Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien und -verfahren in Rechenzentren, Netzwerken, Datenbanken und Anwendungen
- Gewährleistung einer effizienten Benutzer- und Zugriffsverwaltung gemäß dem Zugriffsprofil
- Gewährleistung der Überprüfung von Sicherheitsrichtlinien und –verfahren
- Identifizierung, Untersuchung und Meldung mutmaßlicher Verstöße
- Überprüfen der Ergebnisse mit den wichtigsten Interessengruppen
- Koordinieren des Krisenmanagements mit den relevanten Stakeholdern

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Bachelor) verfügen Sie über Kenntnisse und Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit, insbesondere Kenntnisse über Netzwerk, Firewalls, Proxies und sicherheitstechnische Risiken im Zusammenhang mit wichtigen Plattformen sowie Kenntnisse der Datenbank- und Anwendungssicherheit.

Kundenmanager/in Bedarfsmanagement

Als Kundenmanager/in beraten Sie die Geschäftsbereiche, Fachdienststellen und Eigenbetriebe. Sie kümmern sich um die Anforderungen dieser internen Kunden, wobei Sie stets technologische Entwicklungen berücksichtigen. In Kooperation mit dem Amt für Digitalisierung und Prozessorganisation (DiP) etablieren und steuern Sie IT-gestützte Geschäftsprozesse.

Ihre Tätigkeit umfasst unter anderem folgende Aufgaben:
- Aufnahme der Bedarfe der internen Kunden mit Betrachtung der Geschäftsprozesse
- Identifizierung von relevanten Informationen aus den Dienststellen/Geschäftsbereichen für die Priorisierung von IT-Maßnahmen
- Abbilden der Geschäftsprozesse in die damit zusammenhängenden IT-Komponenten zur Identifizierung von Anforderungen an die Technologie
- Proaktive Beratung der Geschäftsbereiche und Dienststellen
- Weiterentwicklung und Verbesserung der IT-Leistungen sowie stetiger Austausch mit Stakeholdern, um die Qualität der IT-Leistungen sicherzustellen und zu verbessern

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Bachelor) haben Sie bereits Erfahrung im Kundenmanagement, insbesondere für Fachbereiche bzw. Dienststellen. Sie verfügen über starke Kommunikations-, Präsentations- und Führungskompetenzen sowie Priorisierungsfähigkeiten.

Servicemanager/in Servicemanagement operativ

Im Servicemanagement erstellen Sie Serviceversprechen mit den Dienststellen und kennen die Erwartungen und Zufriedenheit der Nutzer. So stellen Sie sicher, dass vereinbarte Leistungen bedarfsgerecht erbracht werden und die Kunden (Dienststellen/ Geschäftsbereiche) das Service-Portfolio der städtischen IT kennen und mit deren Dienstleistungen zufrieden sind.

Im Einzelnen sind Ihre Aufgaben:
- Analyse und Überwachung der Umsetzung von Serviceänderungen
- Benachrichtigung über Änderungen an bestehenden Services
- Performancemessung (Serviceversprechen)
- Einholen und Auswerten von Nutzerfeedback

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Bachelor) bringen Sie Erfahrung in Kundenmanagement mit und verfügen über starke Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten sowie Kundenorientierung.

Applikation Manager/in Anwendungsbetreuung

In dieser Funktion quantifizieren und bewerten Sie Auswirkungen auf IT-Komponenten durch Veränderungen in den Geschäftsprozessen. Sie betreuen und entwickeln Applikationen in Ihrem Zuständigkeitsbereich weiter.

Dazu gehören im Einzelnen folgende Tätigkeiten:
- Betreuung und Weiterentwicklung der Applikationen in Bezug auf Funktionalität und Wartung
- Bewertung der fachlichen Anforderungen
- Entwicklung von Lösungen gemeinsam mit dem Bereich Infrastruktur
- Sicherstellung des Übergangs von Entwicklung in den Betrieb

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Bachelor) haben Sie bereits mehrjährige Erfahrung in dieser Position bzw. in der Anwendungsbetreuung. Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich IT-Architektur und IT-Infrastruktur mit und verfügen über starke Kommunikations- und Projektmanagementfähigkeiten (Organisation und Planung).

Enterprise Architekt/in und Innovationsmanager/in

Als Enterprise Architekt/in verantworten Sie die allgemeinen Standards und die Richtung der Architektur für die 'Gesamtstadt' Nürnberg. Sie erstellen und verwalten die EA-Governance und IT-Frameworks und arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung der IT-Leistung. Außerdem entwickeln Sie Leitplanken und Standards für den Einsatz von IT bei der Stadt Nürnberg und planen Veränderungen am IT-Serviceportfolio.

Ihre Tätigkeiten umfassen im Detail:
- Analysieren der Branchen- und Technologietrends sowie Best Practices zur Bestimmung der bestmöglichen IT- und EA-Ausrichtung für die Stadt Nürnberg
- Definieren und Verwalten der EA-Prinzipien, Richtlinien und Standards
- Definieren und Überprüfen von Architektur-Prinzipien, Richtlinien und Standards
- Regelmäßige Entwicklung eines Zielzustandes der IT-Architektur (alle 5 Jahre) und einer Roadmap mit IT-Initiativen zur Erreichung des Zielzustands

Als Innovations-Manager/in bauen Sie ein Innovationslabor auf bzw. sind für Betrieb und Weiterentwicklung verantwortlich. Hierbei nutzen Sie agile und interaktive Methoden. Sie sind Kontaktperson und koordinieren Innovationen der städtischen IT. Sie führen ein Risikomanagement für Innovationen (Bewertung und Bericht von Risiken) durch, leiten Innovationsprojekte und koordinieren die Abstimmungen zur Ermittlung von Anforderungen bzw. initiieren Beschaffungsvorgänge für innovative Projekte.

Was sollten Sie für diese Positionen mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Master) haben Sie bereits mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als IT-Architektin bzw. IT-Architekt und hervorragende Kenntnisse zu Branchentrends und Anforderungen (einer Großstadtverwaltung) sowie Erfahrungen in strategischem und innovativem Handeln.

IT-Architekt/in

Als IT Architekt/in erstellen Sie ein detailliertes IT-Lösungs-/Service-Design, basierend auf den funktionalen Spezifikationen, um die Anforderungen an Qualität, Leistung und technische Einschränkungen zu erfüllen. Auf diese Weise sorgen Sie für ein technisches Design, das den IT-Standards der Organisation entspricht und vereinbarte Serviceeffekte liefert.

Im Einzelnen umfassen Ihre Tätigkeiten:
- Erstellen von detaillierten Prozessdesigns, die für den täglichen Betrieb des neuen Dienstes erforderlich sind
- Sicherstellen, dass die erstellten Entwürfe der architektonischen Roadmap entsprechen und die Entwicklung, Ausführung sowie der Betrieb des Services unterstützt wird
- Qualitätssicherung und Freigabe der detaillierten Designs von Unternehmen
- Sicherstellen, dass die detaillierten Designs mit den übergeordneten Designs übereinstimmen und auf die Anforderungen der funktionalen Spezifikationen zurückzuführen sind

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (Bachelor, ggf. Master bei hoher Komplexität) verfügen Sie über Erfahrung im technischen Design und haben Kenntnisse im durchgängigen Entwicklungsprozess sowie Kenntnisse der Geschäftsprozesse und ihrer Verbindung zur Technologie. Nachgewiesene technische Eignung in einer oder mehreren Anwendungsbereichen sind von Vorteil.

IT-Serviceingenieur/in (Systembetreuung)

In dieser Funktion quantifizieren und bewerten Sie Auswirkungen auf IT-Systemkomponenten durch Veränderungen in den Geschäftsprozessen. Sie betreuen und entwickeln die systemtechnischen Applikationen (z.B. Webservices) in Ihrem Zuständigkeitsbereich auf den aktuellen Stand der Technik weiter und pflegen die Attribute in der Configuration Management Database.

Im Detail umfassen Ihre Tätigkeiten:
- Betreuung und Weiterentwicklung der systemtechnischen Applikationen in Bezug auf Funktionalität und Wartung
- Bewertung der fachlichen Anforderungen
- Entwicklung der Lösung gemeinsam mit dem Bereich Infrastruktur
- Sicherstellung des Übergangs von Entwicklung in den Betrieb

Was sollten Sie für diese Position mitbringen?
Neben einem abgeschlossenen Studium im Informatikbereich (ggf. Master bei hoher Komplexität) verfügen Sie über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Applikation Management bzw. in der Anwendungsbetreuung. Sie haben Expertenwissen zu den zu betreuenden Applikationen, insbesondere Webtechnologien, und gute Kenntnisse im Bereich IT-Services und IT-Architektur. Außerdem bringen Sie ausgeprägte Kommunikations- und Projektmanagementfähigkeiten (Organisation und Planung) und Abstraktionsvermögen sowie Verständnis für Kundenbedürfnisse mit.


Benefits

Bild was wir bieten
  • Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben
  • Einarbeitungskonzept inkl. Einarbeitungsplan und Mentorenprogramm
  • Flexible Beschäftigungsmodelle und flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Arbeit
  • Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zum Jobticket der VAG für den öffentlichen Nahverkehr bzw. zum Firmenabo der Deutschen Bahn
  • Möglichkeiten für Mobiles Arbeiten

Bewerbungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, wenn Sie die digitale Transformation der Stadt Nürnberg mit Ihrem Know-how mitgestalten möchten. Sie lernen ein äußerst interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet kennen! Die aktuellen Stellenangebote für den IT-Bereich finden Sie in unserem Stellenportal:

Ist bei unseren Stellenangeboten gerade nichts Passendes für Sie dabei?
Dann richten Sie sich gerne unser JobAbo ein und lassen Sie sich zukünftig passende Stellenangebote zu Ihren Suchkriterien automatisch per E-Mail oder RSS-Feed zusenden und / oder bewerben Sie sich jederzeit initiativ. Wir freuen uns!

Stadt Nürnberg

Personalamt

Fünferplatz 2

90403 Nürnberg


Frau Studeny

Telefon: 09 11 / 2 31-16898

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=74628>

Frau Studeny

Telefon: 09 11 / 2 31-16898

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Wichtige Informationen

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/arbeitgeberin/direkteinstieg_berufsbilder_it_fachkraefte.html>