Kontakt

Vielfalt - Chancengleichheit ist unsere Grundlage

Die Stadtverwaltung ist divers - und diese Vielfalt möchten wir nutzen. Selbstverständlich setzen wir uns gegen Diskriminierung beispielsweise aufgrund des Geschlechts, der sexuellen Identität, des Alters, der Religion oder der Herkunft ein. Durch die Vielfalt unserer Beschäftigten lernen wir voneinander und entwickeln uns so immer weiter. Unsere Aktivitäten zum Diversity Management sind fest in unserer Kultur verankert und spiegeln die Wertepolitik wider.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.


Kiki Erzähltelefon

Auch unsere Beschäftigten setzen sich für Chancengleichheit ein!

"Warum ich meine Arbeit mag? Weil ich hier mit meinen Talenten willkommen bin! Unabhängig von Alter, Religion oder Herkunft – bei der Stadt trage ich dazu bei, Menschen (kulturell) zusammen zu bringen!" Kiki, kulturpädagogische Mitarbeiterin, Kulturwerkstatt Auf AEG | Amt für Kultur und Freizeit


Männer und Frauen in Arbeitssituation

Die Gleichstellungsarbeit für alle geschlechterspezifischen Aspekte ist ein wichtiger Teil unseres Werteverständnisses.
Die Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg setzt sich explizit für die Gleichberechtigung von Frauen in der Stadtverwaltung ein. Dazu gehört ein Mentoringprogramm für Frauen, ein Netzwerk für Frauen in Führung und die allgemeine Herstellung von Chancengleichheit im Arbeitsalltag.
Der Ansprechpartner für Männer kümmert sich um die Anliegen von Männern zu Herausforderungen im Beruf und der Gleichstellung. Dazu gibt es männerspezifische Angebote und Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb der Zielgruppen.
Die Stadt Nürnberg geht als Arbeitgeberin intensiv auf die unterschiedlichen beruflichen und persönlichen Herausforderungen je nach Geschlechterbekenntnis ein. Wir haben uns verpflichtet, mit dem Gender Mainstreaming bei allen Entscheidungen die unterschiedlichen Auswirkungen auf die Lebenssituationen und Interessen aller Beschäftigten zu berücksichtigen.


Students in university

Herkunft

Die Förderung von Vielfalt ist stark in unserer Organisationskultur verwurzelt. Deshalb gibt es verschiedene Stellen wie den Integrationsrat, die sich explizit mit der Interkulturellen Öffnung der Verwaltung beschäftigen sowie Ansprechpartner für den Schutz vor Diskriminierung, aber auch ein Netzwerk zum Austausch von Erfahrungen.
Die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt ist ein äußeres Zeichen, dass wir uns der Verantwortung einer interkulturellen Verwaltung stellen.
Deshalb steht auch jede Stelle der Stadtverwaltung bei entsprechender Qualifikation Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten offen. Viele unserer Stellen erfordern auch explizit die Fähigkeit der interkulturellen Kompetenz, um unseren vielfältigen Arbeitsbereich abzudecken.


Sexuelle Orientierung und Identität

Die Stadt Nürnberg setzt sich für alle sexuellen Orientierungen und Identitäten in der Verwaltung ein. Mit einem offenen Umgang und Unterstützungsangeboten und einer eigenen Koordinierungsstelle fördern wir so lesbische, schwule, transidente, bi- und intersexuelle Lebensidentitäten.


Menschen mit Behinderung

Die Stadt Nürnberg als Arbeitgeberin steht für die selbstverständliche Inklusion von Kolleginnen und Kollegen mit Behinderung am Arbeitsplatz. Seit vielen Jahren erfüllen wir die gesetzliche Behindertenquote über das gesetzliche Soll hinaus. Wir glauben an die Chancen einer Beschäftigung geprägt von Toleranz und Vielfalt.

Zusammen mit der städtischen Schwerbehindertenvertretung werden individuelle Lösungen für optimale Beschäftigungs- und Unterstützungsmöglichkeiten gesucht.


Lebenserfahrene Beschäftigte

Als Arbeitgeberin unterstützen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Lebensphasen. Deshalb sind uns berufserfahrene Beschäftigte und deren Bedürfnisse auch besonders wichtig. Wir bieten flexible Gestaltungsmöglichkeiten für die Arbeit wie z.B. Home Office, Weiterbildungen, Sabbaticals oder Altersteilzeit an. Darüber hinaus bietet das betriebliches Gesundheitsmanagement ein umfassendes Angebot zur Gestaltung der Arbeit an.

Charta der Vielfalt

Charta Der Vielfalt Logo

#positivarbeiten

Logo Positives Arbeiten
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/arbeitgeberin/arbeitgeberin_vielfalt.html>