Kontakt

IT-System-Elektroniker/in

Angestellte am Schrank zur Verkabelung

Berufsbild

IT-System-Elektronikerinnen bzw. IT-System-Elektroniker planen bzw. installieren kundenspezifische Systeme der IT-Technik, konfigurieren diese und nehmen diese in Betrieb. Du wartest die Systeme, analysierst Fehler und beseitigst Störungen, ebenso wirkst Du in der Entwicklung neuer Verfahren für die Leitstellentechnik der Berufsfeuerwehr Nürnberg mit. Des Weiteren berätst und schulst Du Kolleginnen und Kollegen in neuen Systemen.

Der Einsatzort unserer Auszubildenden findet in der Integrierten Leitstelle, kurz ILS statt. Die ILS ist die Stelle, in der die Notrufe der Rufnummer 112 eingehen. Ein Ausfall der Technik ist hier undenkbar. Daher kommt es besonders auf Genauigkeit und Sorgfalt an.

Voraussetzungen

  • Freude am Umgang mit Computern
  • Du bist in der Lage, auch schwerere Geräte (bis zu 15 Kilogramm) zu heben und zu tragen und in wechselnder, z. T. nicht barrierefreier Einsatzumgebung zu arbeiten (z. B. Leitern steigen)
  • Von Vorteil sind handwerkliches Geschick, Interesse an Technik und Mathematik sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du unterziehst dich der einfachen Sicherheitsüberprüfung (Ü1) gemäß Sicherheitsüberprüfungsgesetz
  • Mindestens Abschluss der 9. Klasse der Mittelschule oder ein anderer, mindestens gleichwertiger Abschluss

Ausbildung

Deine Ausbildung als IT-Systemelektronikerin bzw. IT-Systemelektroniker dauert 3 Jahre.

Der praktische Teil der Ausbildung findet bei der Integrierten Leitstelle (ILS) in der Regenstraße 4, Nürnberg statt. Zudem wird die staatliche Berufsschule III in Fürth (Ottostraße 22, Fürth) besucht.

Deine Abschlussprüfung legst Du vor der der Industrie- und Handelskammer in Nürnberg ab.

Vergütung

Auf Dich wartet eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) mit einer Jahressonderzahlung.

Bewerbung

Für den Ausbildungsbeginn 2021 ist eine Bewerbung nicht mehr möglich. Für 2022 können wir leider keine Ausbildung in diesem Beruf anbieten.

Bewerbungsfrist ist ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn. Um die Bewerbungsmöglichkeit nicht zu verpassen können wir die Anlage eines Jobabos mit dem Einstiegslevel "Ausbildung" empfehlen.

Stadt Nürnberg

Personalamt

Fünferplatz 2

90403 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31- 38 74 bzw. -20 27 5

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=51165>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/arbeitgeberin/itsystemelektroniker.html>