Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Erasmus+ an der B6

Erasmus +

Die B6 hat im Schuljahr 2015/2016 erfolgreich drei Erasmus+ Projekte durchgeführt.

Erasmus Plus

17 Auszubildende aus den Bereichen Einzelhandel und Foto/Medien verbrachten im Mai zwei Wochen in Eastbourne /GB und absolvierten dort ein betriebliches Praktikum im Rahmen des B6-EU-Projekts „Work Experience for Retailers“

Erasmus Plus

10 Auszubildende aus den Bereichen Mediengestaltung und Marketingkommunikation nahmen ebenfalls im Mai an einem 3-wöchigen Auslandsaufenthalt in London teil. Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit drei weiteren Nürnberger Berufsschulen absolvierten sie dort eine Collegewoche und anschließend zwei Wochen ein betriebliches Praktikum.

Erasmus Plus

15 Studierende der Fachakademie für Wirtschaft beteiligten sich in diesem Jahr am B6-FAW-Projekt „Background to British Business“ am European College of Business and Management in London. Dieses Projekt hat eine lange Tradition und fand in diesem Jahr bereits zum 10. Mal EU-gefördert statt.

Ohne EU-Fördermittel wären Auslandserfahrungen, wie sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen all dieser Projekte machen können, sehr viel schwieriger umsetzbar und für die meisten wären sie oftmals rein finanziell nicht zu leisten. Diese Auslandserfahrungen sind jedoch für die Völkerverständigung von unschätzbarem Wert. Insofern hoffen wir, auch in Zukunft, möglichst vielen Schülerinnen und Schülern der B6 die Möglichkeit bieten zu können, im Rahmen von Erasmus+ an einem Auslandsaufenthalt teilnehmen zu können.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/erasmus_an_der_b6.html>