Kontakt

Interkulturelle Bildung an Schulen (IKS)

Schwerpunkte des Projekts sind:

  • Konzeptualisierung und Entwicklung von Lehrerfortbildungen im Rahmen eines Schulentwicklungsprozesses mit interkulturellem Schwerpunkt
  • Vermittlung und finanzielle Unterstützung von Seminaren für Schulklassen und Lehrerkollegien zu den Themen interkulturelle Kommunikation, Kinder- und Menschenrechte, Anti-Diskriminierung und Anti-Rassismus, Umgang mit Vielfalt im pädagogischen Alltag
  • Angebote für pädagogische Tage und Schilfs zum Thema Umgang mit heterogenen Schulklassen

In Kooperation mit den städtischen Schulämtern und dem Personalamt.

Kontakt

Marissa Pablo-Dürr


Telefon: 0911 / 231 - 39 30

Telefax: 0911 / 231 - 41 46

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=30434>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/interkulturelle_bildung.html>