Kontakt

Biodiversität

Was bedeutet Biodiversität?

Unter dem Begriff Biodiversität oder „Biologische Vielfalt“ versteht man die „Vielfalt des Lebens in all seinen Erscheinungsformen“.

Die „Biologische Vielfalt“ umfasst neben der reinen Artenvielfalt auch die genetische Vielfalt innerhalb einzelner Arten und sogar die Vielfalt der Lebensräume mit ihren Lebensgemeinschaften, also die Vielfalt der Ökosysteme.

Wasservögel am Wöhrder See

Welche Rolle spielt die Stadt Nürnberg für den Erhalt der Biologischen Vielfalt?

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung weisen gerade städtische Lebensräume ein hohes Maß an biologischer Vielfalt auf. Dies liegt zum einen an der Standortvielfalt mit ihren sehr unterschiedlichen Lebensbedingungen, zum anderen auch an der hohen Dynamik, die in großen Städten herrscht. Aus dieser Tatsache heraus ergibt sich die große Verantwortung, diese Vielfalt zu erhalten.

Was wird konkret getan?

Das Umweltamt setzt sich seit Jahren auf verschiedenen Ebenen dafür ein, die Vielfalt und den Artenreichtum der städtischen Lebensräume zu erhalten. Das beginnt bei der Planung von Grünflächen im Zusammenhang mit Bauvorhaben, geht über eine möglichst wirkungsvolle Umsetzung der Vorgaben im Naturschutzrecht und reicht bis hin zur Durchführung spezieller Projekte und Veranstaltungen. Das jüngste Beispiel ist das Projekt „Lebensraum Burg“, das aktuell im Rahmen der Bayerischen Biodiversitätsstrategie durchgeführt wird.

Kontakt: Untere Naturschutzbehörde


Frau Boser

Telefon: 09 11 / 2 31-58 56

Telefax: 0911 / 2 31-38 25

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/umweltamt/biodiversitaet.html>