Kontakt

Hochbauamt (H)

Bild Hochbauamt Stadt Nürnberg

Das Hochbauamt ist mit rund 230 Beschäftigten für die kommunalen Hochbauaufgaben der zentrale städtische Dienstleister und fachlicher Treuhänder der Stadt Nürnberg.

Wir übernehmen die Bauherrenfunktion für die Stadt Nürnberg sowie wesentliche Aufgaben im Rahmen des technischen Gebäudemanagements. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Erhalt und die Pflege der vorhandenen Bausubstanz, einschließlich aller städtischen Denkmäler.

Unsere Abteilungen für Hochbau und Technik realisieren, unterstützt durch die Verwaltung, alle Leistungen bei Neubau-, Sanierungs- und Unterhaltsmaßnahmen in den Bereichen Planen, Bauen, Erhalten, Energie, Gebäudesicherheit, Gesundheits-, Brandschutz und Denkmalpflege.
Wir bewältigen seit Jahren ein enormes Pensum an Neubauten, aber auch Sanierungen im Bestand und den Bauunterhalt für städtische Gebäude. Die Bereitstellung der notwendigen Infrastrukturen zur Erbringung kommunaler Dienstleistungen umfassen den Bau und Unterhalt von Schulen, Kinderbetreuungs-, Freizeit-, Kultureinrichtungen, Verwaltungsgebäuden, Räumen zur sozialen oder kulturellen Begegnung und Nutzung sowie die Restaurierung und Instandhaltung des reichen historischen Erbe Nürnbergs.
Alle diese Maßnahmen erfolgen unter zeitlichen, energetischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Dabei muss stets das Spannungsfeld zwischen den Erfordernissen der Nutzer auf der einen und der Einhaltung von Kosten mit den entsprechenden förderrechtlichen Voraussetzungen, den Anforderungen und Ansprüchen an das Stadtbild, den Anliegen der Bürger- und Nachbarschaft und den technischen Bestimmungen auf der anderen Seite bewältigt werden.
Aktuelle Bauprojekte sind unter anderem der Neubau der Feuerwache 1 am Nürnberger Westring, der Ausbau des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände Bayernstraße 110 und die Generalsanierung des Künstlerhauses in der Königstraße 93. Weitere Informationen zu den spannenden Bauprojekten des Hochbauamtes finden Sie hier:


Bereich Hochbau (Architektur, Bauingenieurwesen)

Bild Bereich Hochbau

Die Abteilung Hochbau nimmt die Bauherrnfunktion für verschiedenste Maßnahmen (gestaffelte Größenordnungen, Bausummen von 0 bis mittlere dreistellige Mio-Beträge EUR) sowie Bauplanungs- und Bauleitungsaufgaben inkl. Bauherrenfunktion für Neubau-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen und Generalinstandsetzungen (gestaffelte Größenordnungen, Bausummen von 0 bis mittlere zweistellige Mio-Beträge EUR) wahr.


Bereich Technische Gebäudeausrüstung (Versorgungstechnik/Elektrotechnik, Maschinenbau, Sanitärtechnik

Bild Bereich Technische Gebäudeausrüstung

Der Bereich projektiert und betreut Anlagen der Heizungs-, Klima-, Lüftungstechnik bei Neubauten und Bestandsgebäuden, einschließlich der Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung und Abrechnung. Bei größeren Baumaßnahmen nimmt das Hochbauamt auch hier die Bauherrnfunktion für alle Leistungsphasen gegenüber Ingenieurbüros wahr.

Stadt nürnberg

Hochbauamt

Marientorgraben 11

90402 Nürnberg


Herr Haubner

Telefon: 09 11 / 2 31-42 02

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=55758>

Zurück zur Übersicht

Wichtige Informationen

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/arbeitgeberin/direkteinstieg_berufsbilder_ingenieure_h.html>