Kontakt

U-Bahnbauamt (UB)

U-Bahnhof Maxfeld

Das U-Bahnbauamt der Stadt Nürnberg nimmt wichtige Aufgaben zur Erneuerung und Erweiterung des U-Bahn-Netzes für die Nürnberger Bevölkerung und alle Besucher der Stadt wahr.
Wir widmen uns im Ingenieurbau drei Aufgabenfeldern:

  • Planung für Erweiterung und Neuerrichtung von U-Bahn-Anlagen
  • Bauvorbereitung und -durchführung zur Erweiterung und Neuerrichtung von U-Bahn-Anlagen
  • Erneuerung und Ergänzung der U-Bahn-Bestandsanlagen

Sie dienen alle dazu die U-Bahn-Infrastruktur in Nürnberg sicher, komfortabel, auf dem aktuellen Stand der Technik und leistungsfähig zu halten bzw. auszubauen. Daher ist in Ausnahmefällen (abhängig vom U-Bahn-Betrieb) auch Nacht- oder Wochenendarbeit erforderlich.
Aktuell erfolgt die Erweiterung der U-Bahnlinie U3 im Süden Nürnbergs. Weitere Informationen zum Ausbau der U-Bahnlinie finden Sie hier:


Bereich Planung Neubau (Bauingenieurwesen)

Bild U-Bahnbauamt Planung Neubau

Die Aufgaben dieses Bereichs sind die Planung und Betreuung von U-Bahn-Neubaumaßnahmen in den verschiedenen Entwicklungsstufen bis hin zur Baureife (Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausschreibungsplanung), einschließlich der geometrischen Berechnungen mit CAD. Darüber hinaus prüfen Sie Ausführungspläne (Werk-, Schal- und Bewehrungspläne) und koordinieren die Planungen mit allen beteiligten städtischen Stellen, Behörden, Architektur- und Ingenieurbüros sowie Gutachtern.


Bereich Bauvorbereitung und Baudurchführung Neubau (Bauingenieurwesen)

Bild U-Bahnbauamt Baudurchführung Neubau

Die Aufgaben dieses Bereichs sind das Vorbereiten und Durchführen von U-Bahn-Neubaumaßnahmen. Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in den Bereichen Ausschreibung und Vergabe sowie der örtlichen Bauüberwachung mit Bauoberleitung für die zu erstellenden Tunnel- und Bahnhofsbauwerke. Dazu sind Massenermittlungen, Kostenvoranschläge, Erläuterungsberichte, Zuwendungsanträge und Objektentwürfe zu erstellen, Bauabläufe in technischer und terminlicher Hinsicht zu planen, zu überwachen und zu koordinieren, Lieferungen und Leistungen abzunehmen sowie Abrechnungen zu prüfen.


Bereich Erneuerung Bestand (Bauingenieurwesen)

Bild U-Bahnbauamt Bereich Erneuerung Bestand

Sie sind in erster Linie für das Durchführen aber auch Planen von U-Bahnmaßnahmen im Bestand mit den Schwerpunkten Ausschreibung, Vergabe, örtliche Bauüberwachung / -oberleitung, Erstellen von Kostenvoranschlägen, Erläuterungsberichten, Objektentwürfen bzw. Zuwendungsanträgen, Planung und Koordination der Bauabläufe, Abnahme der Lieferungen und Leistungen, Prüfung der Abrechnungen sowie Koordination der Abstimmungsprozesse mit Architektur- und Ingenieurbüros, aber auch für die Prüfung von Bauwerken verantwortlich.

Zurück zur Übersicht

Wichtige Informationen

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/arbeitgeberin/direkteinstieg_berufsbilder_ingenieure_ub.html>