Kontakt

B1-Weltherz für Liebesschlösser

Da die Seile des Brückengeländers über die Pegnitz am Cinecitta durch die vielen angebrachten Liebesschlösser statisch gefährdet waren, sann SÖR auf Abhilfe und gab an die B1 einen Auftrag.

Entwurf und Gestaltung eines „Kunstwerkes“ an das, statt an den Geländerseilen, die Liebesschlösser angebracht werden können.
Metallbauer und Konstuktionsmechaniker in Ausbildung waren die Berufsschüler, die verschiedenste Ideen und Entwürfe kreierten und dann bei der Bewertungskommission einreichten.
Der prämierte Entwurf „Weltherz“ wurde von den Schülern an der B1 gebaut und fand durch die Einweihung am 17. Mai 2017 seinen krönenden Abschluss.

Sofort wurde das erste Liebesschloss angebracht und es besteht kein Zweifel, dass die B1-Weltherzkonstruktion regen „Liebesschlosszulauf“ finden wird.

Der 2. Bürgermeister Herr Vogel würdigte das äußerst gelungene Projekt und bedankte sich ganz herzlich bei den Schülern und Lehrern für ihr Engagement.
Die B1 bedankt sich bei SÖR für die gute Zusammenarbeit und den interessanten Auftrag, der wohl einen Nachfolger hat ...

Kuschel

Berichterstattung des Bayerischen Rundfunks BR

Berichterstattung durch FRANKEN FERNSEHEN

Zurück...

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_1/liebesschloesser.html>