Kontakt

Sozialpsychiatrie und Gerontopsychiatrie

Menschen mit seelischen Problemen und psychischen Störungen sowie deren Angehörige, Freunde und Kollegen erhalten beim Sozialpsychiatrischen Dienst des Gesundheitsamtes vielfältige Unterstützung und Hilfe.

Wir sind Ihre Ansprechpartner und helfen Ihnen, wenn Sie gegenwärtig eine der nachfolgenden Situationen erleben und sich nicht sicher sind, wie Sie damit umgehen sollen:

  • Ihr Nachbar, bzw. Ihre Nachbarin benimmt sich sehr auffällig, es kommt wiederholt zu Störungen, Streit und Konflikten im sozialen Umfeld
  • Ihre Oma oder Ihr Opa oder ein sonstiger Angehöriger wird immer verwirrter und verlegt Ihre bzw. seine Sachen, behauptet dann aber, diese wären gestohlen worden
  • Ihre Mutter oder Ihr Vater liegt seit Tagen im Bett, hat keinen Antrieb und leidet unter Appetitlosigkeit und Desinteresse
  • Ihre Tochter oder Ihr Sohn redet merkwürdige, nicht nachvollziehbare Dinge und hat große Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder im Freundeskreis

Angebote des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes bietet in allen ähnlich gelagerten Fällen fachliche Beratung und Information durch Fachärztinnen und Sozialpädagogen. Dies kann, wenn Sie es für geeignet halten, im Rahmen eines Hausbesuches oder mittels eines Gespräches in unseren Beratungsräumen erfolgen. Wir beraten Sie auf Wunsch auch telefonisch.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes unterstützen Sie mit:

  • persönlicher und telefonischer Beratung und Information
  • Hausbesuchen
  • Beratung, Unterstützung und Hilfe in Krisensituationen
  • fachärztliche Begutachtungen und Diagnostik von psychischen Störungen, bzw. psychiatrischen Erkrankungen
  • Information über Möglichkeiten der Therapie, der Rehabilitation und der Vorbeugung
  • Unterstützung vor, während und nach einem Klinikaufenthalt (Psychiatrie oder Psychosomatik)
  • Qualifizierte Weitervermittlung

Stadt Nürnberg
Gesundheitsamt

Burgstraße 4

EG, Zimmer 009

90403 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231 - 22 97

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch von 10:30 bis 15:30
Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung.

Für eine ausführliche individuelle Beratung bitten wir um vorherige Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail, um genügend Zeit für Sie zu haben.

Neben Deutsch bieten wir auch muttersprachliche Beratung in Kroatisch, Serbisch und Slowenisch.

Unsere Beratungen, Informationen und Hausbesuche können Sie kostenlos in Anspruch nehmen. Wir unterliegen der Schweigepflicht und gehen vertraulich mit Ihrem Anliegen um.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/gesundheitsamt/sozialpsychiatrie.html>