Kontakt

Angebote für verwaiste Eltern und trauernde Geschwister

Eltern, die ein Kind verloren haben, befinden sich in einer außergewöhnlich schmerzhaften Lebenssituation. Auf Ihrem Weg durch die Trauer können Sie sich begleiten lassen. In Nürnberg und Umgebung gibt es zahlreiche Angebote die Ihnen dabei helfen können, Ihren Verlust zu verarbeiten. Es gibt Gruppen von Betroffenen für Betroffene. Dort haben Sie einen geschützten Rahmen, in dem Sie Ihre Ängste und Ihren Kummer frei aussprechen können. Der Austausch mit Eltern, die das gleiche Schicksal wie Sie erlitten haben, kann helfen, Ihren Verlust besser zu verarbeiten. Der Besuch einer Selbsthilfegruppe oder eines offenen Treffs kann eine wertvolle Kraftquelle darstellen. Auch der anonyme Austausch in Internet Foren kann für Betroffene eine Entlastung darstellen.

Außerdem gibt es auch Hilfen für Geschwisterkinder. Kinder verarbeiten Trauer und Schmerz oftmals ganz anders als Erwachsene. Die Angebote unterstützen die Kinder in ihrer eigenen individuellen Trauerbewältigung.

Informationen finden Sie hier:


Begleitung, Beratung und Gruppenangebote

Zoff + Harmonie

Die Familienbildung der katholischen Stadtkirche Nürnberg bietet verschiedene Angebote für verwaiste Eltern an:
- Gesprächsrunde für Eltern nach dem frühen Tod eines Kindes
- Gesprächsgruppe für Väter frühverstorbener Kinder
- Rückbildungskurs für Frauen


„Krisendienst Mittelfranken“ Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen

Der Krisendienst Mittelfranken bietet in den Abend- und Nachtstunden Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen und für Angehörige, Freunde oder Bekannte, die sich deshalb Sorgen machen.

Krisendienst Mittelfranken


Kontakt

Telefon: 09 11 / 42 48 55 0


Lacrima - Die Johanniter

Die Johanniter bieten mit Lacrima Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen.


Trauernde Geschwister, ein Online-Präventionsprogramm

Ein sechswöchiges Hilfsangebot für Menschen im Alter von 16 - 65 Jahren, die den Verlust eines Geschwisters erlitten haben. Online bekommen Sie von einem Therapeuten Aufgaben, in denen Sie durch das Schreiben von Texten das Erlebte zu bewältigen erlernen.


Selbsthilfegruppen

Die Selbsthilfekontaktstelle Kiss Mittelfranken e. V. informiert Sie über Gruppen und Treffpunkte.


Herzenskinder – Andacht für verwaiste Eltern

Weitere Infos und Termine:


Erzbistum Bamberg - Angebote für Mittelfranken

Auf der Website des Erzbistums Bamberg finden Sie Angebote in Nürnberg und Mittelfranken.


KONY e.V. - Café Zukunft in Kalchreuth

KONY e.V. ist ein Förderverein für verwaiste Eltern und betroffene Geschwister. Infos und Termine sowie Kontaktdaten unter

Internetforen für verwaiste Eltern

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/koordinierende_kinderschutzstelle/verwaiste_eltern.html>