Kontakt

Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz

Beratung von Bauherren und Architekten

Der Vorbeugende Brand- und Gefahrenschutz ist von großer Bedeutung für die Sicherheit der Menschen in der Stadt und die Einsatzdurchführung der Feuerwehr. Experten der Berufsfeuerwehr, die die Aufgabe der Brandschutzdienststelle für Nürnberg wahrnehmen, überprüfen regelmäßig die Brandschutzvorschriften in Betrieben und Sonderbauten und beraten zu allen Fragen des vorbeugenden Brandschutzes.

Feuerwehrmann mit Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder retten Leben!

Batteriebetriebene Rauchwarnmelder sind günstig, schnell installiert und warnen vor tödlichem Brandrauch. Sie ermöglichen die rechtzeitige Flucht - auch wenn man vom Feuer im Schlaf überrascht wird.

Seit 01.01.2013 ist die Installation von Rauchwarnmeldern in Wohnräumen in Bayern gesetzlich vorgeschrieben!

Achtung:
Kleinkinder wachen aufgrund häufigerer Tiefschlafphasen eventuell nicht rechtzeitig auf. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie jeden Alarm mitbekommen und Ihre Kinder frühzeitig wecken können.

Kontakt

Telefon: 09 11 / 2 31-60 60

Technische Richtlinien

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/feuerwehr/vorbeugender_brandschutz.html>