Kontakt

Bike & Ride

Die Maßnahmen im Überblick

Größere überdachte Anlagen sind demnächst geplant am

  • Klinikum-Nord
  • Nordwestring

Die Kombination von Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht es, die hohe Reisegeschwindigkeit und den Komfort von Bus und Bahn bei weiten Entfernungen zu nutzen. Dennoch profitieren Sie von der Flexibilität des Fahrrads.

An fast allen Haltestellen der U-, S- und R-Bahnen können Sie Ihr Fahrrad in modernen, teils überdachten Abstellanlagen parken. Bei den Straßenbahn- und Buslinien sind vor allem die Haltestellen in den Außenbereichen mit Bike & Ride-Anlagen ausgestattet.

An derzeit 84 U-Bahn-, Straßenbahn- und Bushaltestellen werden zusammen circa 1.900 Fahrradständer angeboten. Dazu kommen Abstellanlagen an 23 Bahnhöfen der S- und R-Bahnen mit insgesamt circa 1200 meist überdachten Fahrradständern.

Ziel ist die Förderung des kombinierten Verkehrs durch leichtere Zugänglichkeit und Schaffung eines qualitativ hochwertigen Angebots von Abstellanlagen an allen wichtigen Haltestellen des ÖPNV.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_steigt_auf/bike_ride.html>