Kontakt

Wege beschildern

Fahrradwegweiser am Frauentorgraben

Die Maßnahmen im Überblick

Geplant ist die Ausschilderung folgender Radrouten:

Ein speziell auf den Radverkehr zugeschnittenes Wegweisungssystem leitet Sie schnell und sicher auf attraktiven Routen größtenteils abseits von Hauptverkehrsstraßen, in Tempo 30-Zonen, in verkehrsberuhigten Bereichen oder durch Grünanlagen durch das Stadtgebiet.

Ausgeschildert sind wichtige Ausbildungs-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie die Radwege zu unseren Nachbargemeinden. Die Beschilderung enthält in regelmäßigen Abständen Kilometerangaben und findet sich an allen größeren Kreuzungen oder bei Richtungsänderungen. Routensignets verweisen auf überregionale Fernradwege

Derzeit sind vierzehn stadtteilübergreifende Routen mit einer Gesamtlänge von circa 190 Kilometern beschildert. Geplant ist die Ausschilderung von weiteren stadtteilverbindenden Radrouten von circa 100 Kilometern Länge.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_steigt_auf/wege_beschildern.html>