Kontakt

Welche Aufgaben übernehmen Sie als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement?

Kaufleute für Büromanagement erledigen innerbetrieblich Sekretariats- sowie Assistenzaufgaben und übernehmen bereichsbezogene kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten.

Sie arbeiten in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche.

Der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement führt die bisherigen Berufsbilder der Bürokaufleute, der Kaufleute und Fachangestellten für Bürokommunikation zusammen und schafft eine gemeinsame Ausbildungsgrundlage für einen Einsatz in den Branchen Industrie, Handel, Dienstleistung, Handwerk und öffentlicher Dienst.

Als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

  • organisieren und überwachen Sie bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Prozesse.
  • übernehmen Sie Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr.
  • kommunizieren Sie mit Kollegen/-innen und externen Geschäftspartnern, auch in einer fremden Sprache.
  • beherrschen Sie verschiedene Methoden der Informationssuche und gängige Programme der Datenverarbeitung; Sie recherchieren Daten und bereiten diese für Präsentationen auf.
  • arbeiten Sie selbstständig in den Bereichen der Beschaffung und des Absatzes.
  • unterstützen Sie die Geschäftsführung bei personalbezogenen Aufgaben.
  • sind Sie sicher in der Finanzbuchhaltung sowie in der Anwendung von Instrumenten des Rechnungswesens.
  • beachten Sie rechtliche Vorgaben, achten auf Datenschutz und Datensicherheit und führen qualitätssichernde Maßnahmen durch.
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_9/bueromanagement.html>