Kontakt

Die Blockflöte

Was ist besonders an der Blockflöte?

Es gibt Blockflöten in unzähligen Größen und Tonlagen:
Angefangen bei der nur 15 cm kleinen Garkleinblockflöte, bis hin zum Sub-Kontra-Bass mit einer klingenden Länge von stolzen 3,60m!

Am Anfang lernt man meistens die allseits bekannte Sopranblockflöte. Später kann
man auch alle anderen Größen lernen und in kleinen Ensembles, aber auch im großen Blockflötenorchester der Musikschule zusammen spielen!

Welche Musikstile lassen sich mit der Blockflöte spielen?

Auf Blockflöten kann man die Musik aus mehreren Jahrhunderten und unterschiedlichster Stilrichtungen spielen.
Aus der Klassik, der Renaissance, aus dem Barock aber auch zeitgenössische Musik und traditionelle Musik wie Irish Folk, Pop & Rock oder Improvisation.

Welches Einstiegsalter wird empfohlen?

5 Jahre

Welche Möglichkeiten habe ich an der Musikschule zusammen mit anderen zu spielen?

Du kannst teilhaben an dem Ensemble BlockArt und dem Fachbereichskonzert Blockflöte.

Wie gehst es nach meinem Unterricht weiter?

Wie so viele andere bekannte Instrumente auch, kann man Blockflöte an Musikhochschulen, Konservatorien und anderen Einrichtungen studieren.

Welche Unterrichtform wird angeboten?

Wir bieten Einzelunterricht, Kleingruppenunterricht und Klassenmusizieren an.

Wichtige Links

Aktualisiert am 25.07.2021, 18:38 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/musikschule/blockfloete.html>