Kontakt

Violine

Zu welcher Instrumentenfamilie gehört die Violine?

Die Geige gehört zur Familie der Violinen. Dazu gehören auch die Bratsche (Viola), das Cello (Violoncello) un der Kontrabass.

Was ist das Besondere an diesem Instrument? Was macht das Instrument aus?

Der Klang der Violine ist der menschlichen Stimme am ähnlichsten, das macht es für uns so faszinierend, diesen Klang herzustellen und zu formen.

Die Violine gibt es seit ungefähr 500 Jahren. In ihrer Perfektion, wie wir sie heute kennen, wird sie seit Mitte des 17. Jahrhunderts gebaut.
Es gibt Violinen mit stark gewölbter und solche mit flacher Decke und Boden. Fachleute diskutieren immer wieder was besser klingt ... am besten ausprobieren!

Das Instrument gibt es in verschiedenen Größen. Für die ganz Kleinen bekommt man sogar "32tel" Geigen, später spielen dann alle "Großen" auf einer ganzen 4/4 Geige.

Wie wird eigentlich ein Ton produziert?

Wir nennen unsere Instrumente Streichinstrumente, da wir meistens die Saiten mit dem Bogen streichen um einen Klang zu erzeugen. Es ist aber auch möglich mit dem Bogen auf die Saiten zu klopfen, oder mit dem Finger zu zupfen. Beides gibt wunderbare Effekte.

Es gibt im Bereich der Ausdrucksmöglichkeiten keine Grenzen. Zeitgenössische Komponisten lassen sich immer wieder neue Formen der Klangerzeugung einfallen.

Welche Musik spielt man auf diesem Instrument?

Das Tolle ist, man kann auf der Violine jede Art von Musik spielen. Ganz alte Musik und auch neue, wie etwa Pop und Rockmusik.

Welche Unterrichtsformen werden angeboten?

Violinunterricht erhält man im Einzelunterricht oder bei passenden Mitspieler/-innen in der Zweiergruppe.

Welches Einstiegsalter wird empfohlen? Welche Voraussetzungen und Vorkenntnisse sind nötig?

Für manche Menschen kann die Beschäftigung mit einem Streichinstrument nicht früh genug beginnen. Für die meisten eignet sich der Einsteig frühestens aber mit 6 - 8 Jahren.
Voraussetzung sollte entweder Musikalische Früherziehung, ein Inka-Kurs, Streicherklasse, oder Erfahrungen mit Rhythmus, Gesang oder Klavierunterricht.

Wie sieht es mit einem eigenen Instrument aus?

Es empfiehlt sich in den ersten Jahren ein Instrument bei einem Geigenbauer zu leihen, vor allem, wenn Kinder noch wachsen und mit kleinen Instrumenten beginnen. Auch ganze Violinen können dort gegen eine Mietgebühr geliehen werden.

Wichtige Links:

Aktualisiert am 25.07.2021, 18:39 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/musikschule/violine.html>