Kontakt

Sitzung vom 17.04.2018

Im Vorfeld der 7. Sitzung wurde Herr Burkhard Horn mit der Moderation des „Runden Tisches Radverkehr“ beauftragt. Dieser präsentierte den Teilnehmer*innen die Ergebnisse der Arbeitsgruppe, die sich bereits im Dezember 2017 zur Vorbereitung der Moderation getroffen hatte:

Die Radverkehrskampagne „Nürnberg steigt auf“, die im Dezember 2009 beschlossen wurde, sollte hinsichtlich ihrer Aktualität und der Erreichung der damals definierten Zielvorstellungen überprüft werden. Darüber hinaus könnten Erkenntnisse aus einem direkten Städtevergleich in eine geplante Fortschreibung der Kampagne miteinfließen.

Parallel zu diesem Prozess könnte der „Runde Tisch Radverkehr“ weiterhin bei den Alltagsthemen der Radverkehrsförderung beraten.

Dieser Vorschlag zum gemeinsamen weiteren Vorgehen wurde von allen befürwortet. Es wurde vereinbart, dass die Verwaltung ein externes Gutachterbüro mit der Evaluierung beauftragt.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_steigt_auf/rtr_april_2018.html>