Kontakt

Sanierungsziele und Handlungsfelder

Im Rahmen des Stadterneuerungsprozesses wird der Stadtteil auf Entwicklungschancen überprüft. Diesen Prozess nennt man „Vorbereitende Untersuchungen“ (VU). In manchen Gebieten gibt es zusätzlich noch ein sogenanntes „Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept“ (INSEK). Als Ergebnis entstehen Entwicklungsziele für das Gebiet. Hinzu kommen Handlungsempfehlungen, wie diese Ziele erreicht werden können. All das wird in Broschüren dokumentiert, die hier online oder im Quartiersbüro gedruckt erhältlich sind.


Vorbereitende Untersuchungen - Weststadt

Vorbereitende Untersuchungen

Im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen (VU) werden Handlungsfelder, Ziele und Maßnahmen erarbeitet und in einem Ergebnisbericht dargestellt.


Stadtlabor Nürnberger Weststadt Abschlussdokumentation

Stadtlabor Nürnberger Weststadt

Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt
der Technischen Universität München
in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg.


Stadtentwicklung in der Nürnberger Weststadt

INSEK - Weststadt

Das integrierte Stadtteilentwicklungskonzept Weststadt formuliert Leitgedanken für künftige Stadtentwicklungsprozesse mit dem Ziel, die Dynamik in der Weststadt zu steuern.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_weststadt/ziele.html>