Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Kitas und Tagespflegestellen: Freie Plätze und Anmeldung

Kita-Portal Nürnberg Kinderbetreuung

In Nürnberg gibt es rund 500 Kindertageseinrichtungen, die von über 170 verschiedenen freien und gemeinnützigen Trägern sowie der Stadt Nürnberg betrieben werden. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie freie Plätze in einer Kita oder Tagespflegestelle in Ihrer Nähe finden sowie alles rund um die Anmeldung und Plätze-Vergabe.


Häufig gestellte Fragen zur Kita-Anmeldung und Plätzevergabe

Wie finde ich eine passende Kita und einen freien Platz?

Im Kita-Portal Nürnberg finden Sie online eine Übersicht aller Nürnberger Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen sowie Informationen zur deren Lage und Angebot. Sie können die Suchergebnisse nach verschiedenen Kriterien wie Altersgruppe, Art und Träger oder der Entfernung zu Ihrem zu Hause filtern.

Im Kita-Portal sind alle Nürnberger Kitas zu finden, auch die in Bau befindlichen. Die meisten Einrichtungen bieten Ihnen den Service einer Online-Anmeldung. Bei allen anderen Kitas fragen Sie bitte direkt in der Kita nach — die Kontaktdaten finden Sie ebenfalls im Kita-Portal.

Bitte beachten Sie, dass die Kita-Anmeldung keine Geltendmachung des Rechtsanspruchs auf Förderung in Kindertageseinrichtungen oder Tagespflege darstellt.

Wie melde ich mein Kind in der Kita an?

Die Online-Anmeldung für einen Betreuungsplatz in einer Nürnberger Kindertageseinrichtung ist jederzeit über das Kita-Portal Nürnberg für alle Altersstufen möglich. Die Anmeldung für eine städtische Kindertageseinrichtung erfolgt ausschließlich über das Kita-Portal Nürnberg. Bei freien Trägern kann die Anmeldung gegebenenfalls auf einem anderen Weg erfolgen, dies ist beim jeweiligen Träger zu erfragen - die Kontaktdaten finden Sie im Kita-Portal.

Wann ist Anmeldeschluss und wann werden die Kita-Plätze vergeben?

Das Jugendamt der Stadt Nürnberg und die freien Träger haben sich in ihrer Arbeitsgemeinschaft auf einen einheitlichen Vergabezeitraum geeinigt. Die ersten Plätze werden jährlich circa vier Wochen vor dem Termin der Schulanmeldung ab 7. Februar vergeben. Die Vergabe erfolgt in verschiedene Stufen, je nach Ab- und Zusagen der Eltern können Plätze auch nachträglich vergeben werden. Die Online-Anmeldung für Kita-Plätze muss bis Ende Januar erfolgen. Die genauen Termine werden jährlich bekannt gegeben.

Was muss ich tun, wenn ich eine Zusage erhalten habe?

Der Kind-Datensatz im Kita-Portal erhält bei einer Platz-Zusage den Status "Zusage durch Kita". Sobald Sie eine Zusage über das Kita-Portal erhalten haben, müssen Sie diese innerhalb von 14 Tagen bestätigen - oder bitte fairerweise absagen. Wenn keine Bestätigung durch Sie erfolgt, werden Sie nach 7 Tagen nochmals erinnert und nach 14 Tagen wird automatisch eine Absage verschickt, wenn Sie den Platz nicht davor annehmen. Die Zusage kann von Ihnen jederzeit, auch am Wochenende, über das Kita-Portal bestätigt werden. Wenn Sie von mehreren Einrichtungen eine Zusage erhalten, haben Sie nun die Möglichkeit, zwischen den Einrichtungen zu wählen und sich für Ihre Wunsch-Einrichtung zu entscheiden. Bitte denken Sie daran, dass Sie einen Platz, den Sie nicht benötigen, so schnell wie möglich absagen, damit dieser an eine andere Familie vergeben werden kann.

Aktuelle Termine für das Kita-Jahr 2023/2024

Der Anmeldeschluss für die Vergabe zum neuen Kita-Jahr 2023/2024 (Start September 2023) ist der 31.01.2023. Die Vergabe der Plätze erfolgt ab dem 7. Februar 2023.


Sonderregelungen

Horte an Förderzentren und Schülertreffs

Das Anmelden und die Aufnahme von Kindern in einem Hort am Förderzentrum (Förderhort) oder in einen Schülertreff ist ganzjährig möglich. Einen Anmeldeschluss gibt es für diese Einrichtungen nicht. Die Anmeldung erfolgt online über das

Anmeldung Hort Integrierte Ganztagsbildung Michael-Ende-Straße

Anmeldung Kooperative Ganztagsbildung Hort Bertolt-Brecht-Straße

Anmeldung Hort Hermann-Kolb-Straße


Tagespflegestellen: Freie Plätze und Anmeldung

Die Betreuungsplätze der Kindertagespflege bei Tagespflegepersonen sowie in Großtagespflegestellen stehen im Kita-Portal über die Suchfunktion zur Verfügung.

Das Anmelden von Kindern bei Tagespflegepersonen und in Großtagespflegestellen erfolgt aus Gründen des Daten- und Vertrauensschutzes nicht über das Kita-Portal, sondern weiter wie bisher persönlich über die beiden Tagespflege-Vermittlungsstellen für Nürnberg. Die Kontaktdaten der jeweils zuständigen Vermittlungsstelle finden Sie in den Profilen der Tagespflegestellen im Kita-Portal.


Wichtige Informationen für städtische Kindertageseinrichtungen

Das Jugendamt der Stadt Nürnberg ist Träger von rund 140 Kindertageseinrichtungen. Wir haben für Sie die aktuell wichtigsten Informationen und häufigsten Fragen und Antworten zur Organisation und den Rahmenbedingungen (Anmeldung, Gebühren, Essensversorgung, Besuchszeit etc.) zum Besuch einer städtischen Kindertageseinrichtung zusammengestellt:


Tag der offenen Kita in städtischen Einrichtungen

Trotz der Vereinfachung der Anmeldung durch den Online-Service ersetzt das Kita-Portal natürlich nicht den persönlichen Kontakt mit der Kindertageseinrichtung. Die Stadt Nürnberg bietet dazu Anfang des Jahres jeweils den Tag der offenen Kita. Der Termin wird hier veröffentlicht.


Servicestelle Kitaplatz des Jugendamts berät und unterstützt

Bei Fragen zur Online-Anmeldung und zum Kita-Portal wenden Sie sich bitte an die Servicestelle Kitaplatz im Jugendamt.

Stadt Nürnberg - Jugendamt

Servicestelle Kitaplatz

Dietzstraße 4

90443 Nürnberg

Telefon 09 11 / 2 31-1 04 44

Telefax 09 11 / 2 31-1 06 43

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Mehr zum Thema

Servicestelle Kitaplatz

Vermittlungsstellen für Tagespflege:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kinderbetreuung/anmeldung_kita.html>