Kontakt

Kinderstadt Nürnberg

Kampagnenstart 2007 mit Reiner Prölß und Dr. Uli Maly

Familie ist überall, wo Kinder sind

Eine Stadt ist nur dann zukunftsfähig, wenn sich Familien in ihr wohlfühlen. Daher hat das Bündnis für Familie Nürnberg die Leitlinien für eine Kinder- und Familienstadt Nürnberg formuliert. Jetzt geht es darum, diese Leitlinien umzusetzen, möglichst viele Bürgerinnen, Bürger und Verantwortliche in allen Bereichen öffentlichen und privaten Handelns zu sensibilisieren und aktiv werden zu lassen.

Dazu starteten wir im Oktober 2007 mit der ersten Kampagne "Kinder- und Familienstadt Nürnberg" mit dem Motto "Mit Kinderaugen sehen – aus Kindersicht verstehen".

Seither nehmen wir uns, mit Unterstützung der Sparda-Bank Nürnberg, jedes Jahr ein anderes Thema vor.

Wir danken der Sparda-Bank Nürnberg herzlich für die freundliche Unterstützung!

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Wir bedanken uns für die Unterstützung!

  • Sparda-Bank Nürnberg eG <http://www.sparda-n.de/spardawelt.php>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/buendnis_fuer_familie/kinderstadt_nuernberg.html>