Kontakt

Familienbildung in Nürnberg – Information, Unterstützung, Beratung

Wie kommt mein Kind voran?

Kinder beim Aufwachsen zu begleiten ist eine wunderschöne Aufgabe. Familie zu leben bedeutet aber ebenfalls, vielen unterschiedlichen, zum Teil auch widersprüchlichen Anforderungen und Erwartungen, gerecht zu werden oder einfach standzuhalten.

Mit dem Jahresthema "Familienbildung in Nürnberg – Information, Unterstützung, Beratung" möchte das Bündnis für Familie, gemeinsam mit der AG Familienbildung, die Angebote der zehn Familienbildungsstellen in Nürnberg bekannter machen. Die Kampagne wird von der Sparda-Bank Nürnberg gesponsert, die bereits im 9. Jahr die Jahresaktionen des Bündnisses für Familie unterstützt.


Mit unterschiedlichen Themenmotiven möchten wir alle Familien ansprechen. Auf Klischeebilder mit "perfekten" Familien wurde bewusst verzichtet. Stattdessen tauchen unsere ("Knuddelmonster-") Puppen immer wieder auf unseren Webseiten, auf Facebook, im Willkommenspaket für die Eltern Neugeborener, auf Plakaten, Postkarten, im Kino und an vielen Stellen in unserer Stadt als Botschafter für die Familienbildung auf . .

.. und vielleicht sogar in Lebensgröße!?

Auf dem Foto posieren Stefan Schindler, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg (links) und Reiner Prölß, Referent für Jugend, Familie und Soziales mit "Fambi", unserem Riesenknuddelmonster.


Stop-Motion-Film

Unsere Agentur hat die Puppen zum Leben erweckt: Auch durch unseren Videoclip, der die netten Knuddelmonster in Bewegung zeigt, möchten wir auf die Familienbildung in Nürnberg aufmerksam machen.

Unsere Kampagnenmotive

Familienbildungsstellen in Nürnberg

Zehn Nürnberger Familienbildungsstellen haben vielfältige Angebote für (werdende) Eltern und Familien im Programm. Hier erleben und erfahren sie vieles, das ihr Familienleben bereichert, können sich austauschen, gemeinsam Neues rund um Erziehung lernen oder sich in einem persönlichen Gespräch über unterschiedliche Themen informieren – von der Konfliktlösung bis zur Freizeitgestaltung. Ziel ist es, zum gelingenden Aufwachsen von Kindern in ihren Familien beizutragen.

Familienstützpunkt


Elterninformationen und Tipps, Elternkurse, Seminare, Trainings und weitere Veranstaltungen begleiten und unterstützen Eltern ab der Schwangerschaft und bei der Erziehung ihrer Kinder.

Die Arbeitsgemeinschaft Familienbildung

Die zehn Nürnberger Familienbildungsstellen haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen, um Familienbildung stärker ins öffentliche und politische Bewusstsein bringen, die Bedarfsgerechtigkeit der Angebotsstruktur zu verbessern und sich gemeinsam mit fachlichen Fragen zur Weiterentwicklung der Familienbildung zu befassen. Der Stab Familienbildung im Jugendamt hat die Geschäftsführung der AG inne.

15. Nürnberger Familienbildungstag


Bis zu ihrem sechsten Lebensjahr spielen Kinder schätzungsweise 15.000 Stunden – das sind etwa sieben Stunden pro Tag. Man kann Kindern lange beim Spielen zusehen, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung zu entwickeln, warum sie überhaupt spielen. Eine Tatsache drängt sich jedoch selbst dem ungeübtesten Beobachter auf: Glückliche Kinder spielen! Was macht das Spielen mit dem Gehirn Heranwachsender? Welche Fähigkeiten entwickeln Kinder beim Spielen? Und wie können Eltern sie hierbei unterstützen?
Mit diesen Fragen befasste sich der Familienbildungstag am 18. Februar 2017. Mehr:


Wir danken der Sparda-Bank Nürnberg herzlich für die freundliche Unterstützung!

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung!

  • Sparda-Bank Nürnberg eG <https://www.sparda-n.de/>

Familienbildungsstellen

  • Familienbildungstellen<https://www.nuernberg.de/internet/familienbildung/familienbildungsstaetten.html>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/buendnis_fuer_familie/2016.html>