Kontakt

Bauplätze

Gaulnhofer Straße

Baugebiet Gaulnhofer Straße/Am Lerchenfeld

Grundstücke im Baugebiet Gaulnhofer Straße/Am Lerchenfeld für Einzelhäuser und Doppelhaushälften

Objekt:

Gaulnhofer Straße/Am Lerchenfeld

Bebauungsmöglichkeiten:

Wohnbaugrundstücke zur Errichtung von Einzelhäusern und Doppelhaushälften

Lage:

Stadtteil Katzwang

Einkaufsmöglichkeiten:

im Stadtteil

Schule:

Grund- und Mittelschule Nürnberg-Katzwang, Katzwanger Hauptstraße 19

Nahverkehr:

Buslinie 62, Haltestelle "An der Bergleite"

Daten, Größe:

Bauplatz A: Fl.Nr. 600/26, 377 qm, Doppelhaushälfte, vergeben;
Bauplatz B: Fl.Nr. 600/54, 281 qm, Doppelhaushälfte, vergeben;
Bauplatz C, Fl.Nr. 600/55, 285 qm, Doppelhaushälfte, vergeben;
Bauplatz D: Fl.Nr. 600/56, 281 qm, Doppelhaushälfte, vergeben;
Bauplatz E: Fl.Nr. 600/57, 549 qm, Einzelhaus, verfügbar;
Bauplatz F: Fl.Nr. 600/25, 577 qm, Einzelhaus, vergeben;
Bauplatz G: Fl.Nr. 600/58, 577 qm, Einzelhaus, vergeben;
Bauplatz H: Fl.Nr. 600/59, 577 qm, Einzelhaus, vergeben

Derzeitige Nutzung:

keine

Kaufpreise:

480,-- €/qm bis 500,-- €/qm zuzüglich noch anfallender öffentlich-rechtlicher Beiträge und Kosten

Bau- und Planungsrecht:

B-Plan Nr. 4482

Liegenschaftsamt

Abteilung Immobilienmanagement

Äußere Laufer Gasse 27

Telefon: 09 11 / 2 31-5740, -5741

Telefax: 09 11 / 2 31-5743

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=30016>

Schonerstraße 10

Erbbaurechtsgrundstück Schonerstraße 10

Die Stadt Nürnberg bestellt in der Schonerstraße 10 auf die Dauer von ca. 80 Jahren ein Erbbaurecht im Bieterverfahren. Bewerbungen (unter verschlossenem Umschlag) sind bis 29. Juni 2018, 12 Uhr, einzureichen. Unterlagen und Umschläge sind beim Liegenschaftsamt erhältlich.

Objekt

Schonerstraße 10

Bebauung

Bebauungsmöglichkeit mit einem Wohngebäude

Lage

im Stadtteil Steinbühl

Schulen

Grundschule Wiesenstraße
Mittelschule Hummelsteiner Weg

Nahverkehr

U-Bahnlinie U1, Haltestelle Aufseßplatz
Straßenbahnlinie 5, Haltestelle Christuskirche

Daten

Fl.Nr. 86/42 Gemarkung Steinbühl, 390 qm

Erbbauzins

Mindesterbbauzins: 15.000,-- Euro/jährlich

Baurecht

Das Erbbaurechtsgrundstück liegt im Geltungsbereich eines einfachen Bebauungsplanes, der eine Baulinie entlang der Schonerstraße festsetzt. Planungsrechtlich zulässig ist eine Bebauung, die den Querschnitt und die Höhenentwicklung (viergeschossig) der südlichen Nachbarbebauung aufnimmt.

Sonstiges

Abbruch der Bestandsobjekte auf eigene Kosten. Bebauungsverpflichtung innerhalb von 3 Jahren. Das Grundstück kann nur im Erbbaurecht vergeben werden, eine Veräußerung ist nicht möglich.

Liegenschaftsamt

Äußere Laufer Gasse 27

Telefon: 09 11 / 2 31-5731

Telefax: 09 11 / 2 31-5743

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/liegenschaftsamt/bauplaetze.html>