Kontakt

Arbeitskreis Sicherheit

Hörtest mit der VAG  im Untergrund

Senioren möchten so lange wie möglich eigenständig und beweglich am öffentlichen Leben teilnehmen. Der Arbeitskreis (AK) Sicherheit des Nürnberger Stadtseniorenrates sammelt Ideen und Vorschläge, um die Sicherheit unserer älteren Bevölkerung im Alltag, im öffentlichen Verkehrsbereich sowie im Geschäftsleben zu verbessern.

Der Arbeitskreis sucht den Kontakt zu einzelnen Institutionen, beispielsweise den Banken, der Polizei, der Feuerwehr und den Verkehrsbetrieben. Mit diesen Partnern setzt sich der Arbeitskreis für die Umsetzung seniorengerechter Angebote und Hilfen ein.

Werner Gruber

Arbeitskreissprecher


Telefon: 0911 / 86 30 38

Telefax: 0911 / 231 67 12

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=103784>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtseniorenrat/ak_sicherheit_verkehr.html>