Kontakt

Generalsanierung Siedlungen Süd

Generalsanierung der Kanalisation - warum ?

Das Sanierungsgebiet „Siedlungen Süd“ umfasst die bebauten Gebiete zwischen Rangierbahnhof, Ludwigskanal und Münchener Straße. Im einzelnen sind dies:

  • die Gartenstadt Nürnberg
  • die Siedlung "Falkenheim"
  • die Kettelersiedlung
  • die Neulandsiedlung

In diesem 318 Hektar großen Gebiet wohnen derzeit rund 14.000 Menschen. Seit 1908 wurden die Siedlungen Süd schrittweise bebaut - beginnend mit der Gartenstadt Nürnberg. Die Siedlungen Süd sind gekennzeichnet durch fast ausschließliche Wohnbebauung. Das Kanalnetz der Siedlungen Süd ist zwischen sechzig und über einhundert Jahre alt.

Vor allem im südöstlichen Gebiet der Siedlungen Süd ist das Kanalnetz erheblich überlastet. Es ist dort auf die Siedlungsstruktur der 1950er Jahre ausgerichtet. Seitdem hat sich die die Dichte der Bebauung und damit auch die befestigte Fläche im Sanierungsgebiet deutlich erhöht. Bei starkem Regen kommt es immer wieder zu Rückstau und zur Überflutung der Straßen. Zudem weist ein Teil der Kanalisation altersbedingte Schäden auf.

Die Baumaßnahme

Die Bauarbeiten beginnen im September 2017. Um die unvermeidbaren Behinderungen durch die Bauarbeiten so weit wie möglich einzuschränken, ist eine Bauzeit von 16 Jahren eingeplant. Zudem sind die Bauzeiten auch mit der umfangreichen Straßenbaumaßnahme "Sanierung der Hafenbrücken" abgestimmt.

Die Ableitung von Abwasser aus den Anliegergrundstücken ist während der jeweiligen Baumaßnahmen ohne Einschränkung möglich.

Die von den Bauarbeiten betroffenen Anlieger informieren wir rechtzeitig vor Beginn der jeweils anstehenden Baumaßnahmen.

Baubeginn im September 2017

Die Generalsanierung Siedlungen Süd startet mit dem Bauabschnitt 5, der von der Zollhausstraße Hausnummer 27a bis zur Trierer Straße / Einmündung Königshammerstraße verläuft. Dort wird der "Stauraumkanal Neulandsiedlung" mit einem Durchmesser von 2,40 Metern und einer Länge von 920 Metern gebaut. Damit entstehen rund 4000 Kubikmeter Speichervolumen für Regenwasser. Dies führt zu einer ersten entscheidenden Entlastung des hydraulisch nicht mehr ausreichenden Kanalnetzes.


Weiterführende Informationen

Der Download "Präsentation" zeigt noch die ursprüngliche Einteilung der Bauabschnitte. Inhaltlich ist dieser Download jedoch weiterhin gültig. Die aktuelle Einteilung finden Sie in den Downloads "Übersicht" und "Lageplan Bauabschnitte".

Generalsanierung Siedlungen Süd

Luftbild Siedlungen Süd
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/sun/siedlungensued.html>