Kontakt

Tag der Energie, 11. und 12. Juli 2015

Besichtigungen – Vorträge – Führungen

Wie funktioniert die Energiewende vor Ort? Die Antwort darauf erhalten Sie beim bayernweiten Tag der Energie am 11. und 12. Juli 2015. Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, 21 herausragende Projekte zur Energieeinsparung und Energieeffizienz zu besichtigen – und das kostenlos. Wir freuen uns sehr, dass wir die bayerische Energieministerin Ilse Aigner erneut als Schirmherrin des Tags der Energie gewinnen konnten.

Große Projekte und kleinere Lösungen, öffentliche Bauwerke und Privathäuser – aus jedem Bereich ist etwas dabei. Ob es um Gebäudeenergieeffizienz, Solarenergie, Windenergie, Wasserkraft oder Kälte- und Wärmegewinnung geht: Hier findet jeder ein interessantes energetisches Projekt.

Wie man eine energieautarke Kläranlage betreibt, erfahren Sie beispielsweise bei der Auftaktveranstaltung am Freitag, 10. Juli 2015, ab 17.30 Uhr im Klärwerk 1 Nürnberg. Das Klärwerk öffnet exklusiv für 100 Gäste seine Pforten – mit dabei ist auch Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

(Aus dem Vorwort des Programmhefts zum Tag der Energie 2015)

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/sun/veranstaltungen.html>