Kontakt

Neubau der Feuerwache 1 Nürnberg

Der Neubau der Feuerwache 1 ist der Ersatz für die bestehende Feuerwache 1 in der Reutersbrunnenstraße 24. Die Gebäude des gesamten Areals entsprechen sowohl in baulicher wie auch technischer Hinsicht nicht mehr den heutigen Anforderungen an eine Feuerwache der Berufsfeuerwehr.

Daher wurde bereits 2007 für das Grundstück in der Reutersbrunnenstraße 63 eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, die u.a. auch das auf diesem Grundstück vorhandene Regenrückhaltebecken von SUN berücksichtigt, und anschließend 2009 ein Realisierungswettbewerb durchgeführt, den das Architekturbüro Bär, Stadelmann, Stöcker aus Nürnberg für sich entscheiden konnte.


Entwurf Neubau Feuerwehrhaus 1 Nürnberg

Die Feuerwache 1 entsteht in verkehrsgünstiger Lage am Nürnberger Westring in unmittelbarer Nachbarschaft zur Pegnitzaue.


Projektbeschreibung

Das geplante Gebäude, bestehend aus dem Untergeschoss mit Technik, Lager und Tiefgarage, dem Erdgeschoss mit den Fahrzeughallen und Werkstätten und einem Obergeschoss mit Büro-/Seminar-/Sanitär- und Ruheräumen, ist ringförmig organisiert, so dass die maximalen Nutz- und Übungsflächen im gemeinsamen Innenhof für die Feuerwehr zur Verfügung stehen.

Der Turm hat noch zwei weitere Geschosse und soll, ebenso wie ein Teil der Dachfläche und des Innenhofs, zu Übungszwecken dienen. Um die erforderlichen Technikräume unterzubringen, wurden um die Treppenhäuser Zwischengeschosse eingezogen, vier weitere große Technikzentralen befinden sich auf dem Dach. Klinkerfassaden geben der Einrichtung eine für die Funktion selbstverständliche Materialität und tragen dazu bei, die Feuerwache als wichtigen Baustein und als Merkzeichen im Stadtteil zu verankern.


Objektplan und Kosten

Der Objektplan wurde am 23.06.2015 durch den Bau- und Vergabeausschuss beschlossen. Die Gesamtkosten betragen demnach rund 50 Mio. EUR, davon flossen voraussichtlich rund 6 Mio. EUR aus Fördermitteln. Der Baubeginn war 2017, die Nutzung erfolgte 2020.

Mehr zum Projekt

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/hochbauamt/fw1.html>