Kontakt

Plakataktion zum 25-jährigen Jubiläum der Straße der Menschenrechte

Die Straße der Menschenrechte feierte im Oktober 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass waren in der „Geburtstagswoche“ überall in Nürnberg Plakatwände zu sehen, die von Schulen, Vereinen und NGOs gestalten worden sind.
Die Vorklasse des Schuljahres 2017/18 hat an diesem Projekt teilgenommen und hat sich intensiv mit den Menschenrechten auseinander gesetzt. Das von den Schülerinnen und Schülern erarbeitete Konzept zeigt jedes der 30 Menschenrechte, welche symbolisch mit einem Bild dargestellt wurden.

Präsentation des Plakates

Präsentation des Plakates

Engagierte Schüler

Engagierte Schüler

Interview für die Zeitung

Interview für die Zeitung

Plakataktion_Endergebnis

Das fertige Plakat

Unser Dank gilt neben den Schülerinnen und Schülern auch den Kolleginnen und Kollegen der Berufsschulen B6 und B11 für ihre tatkräftige Unterstützung und Hilfestellung.
Für das große Engagement danken wir vor allem unserer Kollegin Frau U. Spehr, die das Projekt leitete und sich dieser Herausforderung annahm.

Im Zuge der Bewerbung der Stadt Nürnberg zur Kulturhauptstadt Europas 2025 wurde über die Plakataktion eine Dokumentation gedreht, welche unter dem folgenden Link abrufbar ist.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufliche_oberschule/plakataktionstrassedermenschenrechte.html>