Kontakt

Fachschule Maler und Lackierer (Meisterschule)

Tapetenseminar

Fachschule Farbtechnik Meisterschule Nürnberg

Ausbildung/Vorbereitungskurs zum Maler- und Lackierermeister
Schwerpunkt Gestaltung und Instandhaltung

Vollzeitkurs von September bis Juli. In diesen 10 Monaten umfasst der Unterrichtsstoff das zu vermittelnde Fachwissen, um die Prüfung in allen vier Teilen erfolgreich ablegen zu können. Im ersten Halbjahr liegen die Schwerpunkte mehr auf Teil 3 und 4, da die Prüfung für diese Teile bereits im Februar/März je nach Schuljahr stattfindet. Somit sind Teil 3 und 4 nach dem 1.Halbjahr abgelegt. Für Teil 1 und 2 findet die Prüfung im Juli statt.

Wir bieten die Vorbereitung auf alle vier Teile der Meisterprüfung an. Einzelne Teile können bei uns nicht abgelegt werden.

Aufnahmebedingungen

  • erfolgreich abgelegte Gesellenprüfung oder eine gleichwertig anerkannte Facharbeiterprüfung
  • Gesellenjahre werden nicht benötigt
  • Es gelten die Vorgaben der aktuellen Handwerksordnung

Übersteigt die Zahl der Bewerber die Zahl der verfügbaren Teilnehmerplätze, werden alle Bewerber über ein vordefiniertes Raster bewertet.

  1. Noten der Gesellenprüfung
  2. Berufsschulzeugnis
  3. Auszeichnungen wie Staatspreis wegen herausragenden Leistungen
  4. Alter des Teilnehmers sowie Berufserfahrung
  5. Härtefälle

Ausbildungsinhalte

Der Unterricht richtet sich nach dem Rahmenlehrplan der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk und dem Hauptverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. In diesem sind die Anforderungen der Meisterprüfung, der aktuelle Stand der Technik und das Berufsbild des Maler- und Lackiererhandwerks zugrunde gelegt.

Meisterschulzimmer

Meisterschulzimmer

Die Fachschule

Die Meisterschule für das Maler- und Lackiererhandwerk ist der städtischen Berufsschule 11 angegliedert. Mit eigenen Räumlichkeiten sind wir hervorragend in der B 11 untergebracht. Das Meisterschulzimmer ist auf dem neuesten Stand der Technik (z.B. jeder Arbeitsplatz verfügt über einen LAN-Anschluss). Die Fachschule und die B11 sind im BBZ Nürnberg untergebracht. Es liegt sehr zentral in der Deumentenstr. 1 und hat eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (direkter Zugang zur Linie U2).

Ansprechpartner:

Johannes Hirn

Ansprechpartner für die Meisterschule


Telefon: 0911 / 231 -8856

Weitere Informationen:

  • Logo der Meisterschule<https://cms1.stadt.nuernberg.de/internet/berufsschule_11/anmeldung_meisterschule.html>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_11/meisterschule.html>