Kontakt

Abgeschlossene Projekte Nördliche Altstadt


Aufwertung Cramer-Klett-Park

Damit der Park wieder in seinem alten Glanz erstrahlen kann wurde ein Konzept zur Aufwertung und Instandsetzung erarbeitet. Die im Februar 2019 begonnene Generalsanierung wurde Ende November 2019 abgeschlossen.


Heugäßchen

Heugäßchen

Von März bis Mai 2019 gestaltete der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg die Parkplätze und bestehende Grünfläche vor den Häusern im Heugäßchen 1 bis 5 in der Sebalder Altstadt um. Neben der Verlegung der vorhandenen Altglas-Container unter die Erde wurde in die bestehenden Pflanzflächen ein neues Substrat eingearbeitet.


Pocket Park Nonnengasse

Am 07. November 2019 wurde der neuentstandene Pocket Park in der Nonnengasse von Bürgermeister Christian Vogel eingeweiht. Aus einer unansehnlichen Schotterfläche, die als Parkplatz genutzt wurde, ist nun, nach Abschluss der Bauarbeiten, eine Ruhezone mit Sitzmöglichkeiten und Grünflächen entstanden.


Pocket Park Hans-Sachs-Gasse

Hinter dem Projektnamen Pocket Parks versteckt sich das Ziel, kleine öffentliche Bereiche zusammen mit den Anwohnern oder Sponsoren hinsichtlich der Aufenthaltsqualität, Entsiegelung und Begrünung umzugestalten. Als erste Maßnahme soll die Freifläche in der Hans-Sachs-Gasse zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern neugestaltet werden.


Wettbewerb Hauptmarkt/Obstmarkt und Ostseite Augustinerhof

Die Aufwertung und die Attraktivitätssteigerung des Hauptmarktes beschäftigte immer wieder die öffentlichen Diskussionen. Der Stadtrat hat deshalb beschlossen, dass für Hauptmarkt, Obstmarkt und die Ostseite des Augustinerhofes ein Gestaltungswettbewerb bestehend aus zwei Teilen durchgeführt werden soll.


Umgestaltung Schulhof Insel Schüt

Die Grund- und Hauptschule liegt mitten im Stadtzentrum von Nürnberg auf der von der Pegnitz und Seitenarmen umflossenen Insel Schütt. Der Schulhof wird zum Spielhof umgestaltet, so dass auch außerhalb des Schulbetriebes eine Nutzung stattfinden kann.


Südliches Ufer Insel Schütt

Mitten in der Stadt lädt das Südufer der Insel Schütt zum enstpannten Aufenthalt ein. Hier lässt sich nach einjähriger Bauzeit das Wasser der Pegnitz unmittelbar und nah erleben. Im Rahmen einer intensiven Bürgerbeteiligung wurden die Wünsche und Vorstellungen der Bürger berücksichtigt.


URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_altstadt/abgeschlossenpronord.html>