Kontakt

Umgestaltung des südlichen Ufers der Insel Schütt

Mitten in der Stadt lädt das Südufer der Insel Schütt zum enstpannten Aufenthalt ein. Hier lässt sich nach einjähriger Bauzeit das Wasser der Pegnitz unmittelbar und nah erleben. Im Rahmen einer intensiven Bürgerbeteiligung wurden die Wünsche und Vorstellungen der Bürger berücksichtigt. Auf insgesamt 170 Metern erstreckt sich die Uferterasse. Liegewiese, Bänke und ein über dem Wasser schwebender Holzbalkon sorgen für abwechslungsreiche Erlebbarkeit. Der östliche Zugang ist barrierefrei gestaltet, vom Parkhaus führt eine Treppenanlage zum neuen Park. Die Umgestaltung des Südufers der Insel Schütt ist Teil des Projektes "Altstadt ans Wasser".

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_altstadt/schuettsued.html>