Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Kunstwettbewerb zur Gestaltung des neuen Eingangsbereiches Künstlerhaus

Zur Wiedereröffnung des Künstlerhauses wird eine pinke Flagge an einem acht Meter hohem Edelstahlmast den Haupteingang markieren. Die Kunstinstallation mit dem Titel „Flagge zeigen“ stammt von Künstlerin Heidi Sill und wurde im Rahmen eines Kunstwettbewerbs von der Jury als Siegerentwurf gekürt. Der Wettbewerb wurde im Oktober 2019 vom KunstKulturQuartier und dem Hochbauamt ausgeschrieben. Aus 138 Bewerbern wurden 15 Künstlerinnen und Künstler von einer Vorjury ausgewählt, welche einen Entwurf zur Gestaltung des neuen Eingangsbereiches abgeben sollten.

Alt_web_Kuenstlerhaus_Wettbewerb

Bild vergrößern

Bauherr

Stadt Nürnberg, KunstKulturQuartier

Planung

Auslober Stadt Nürnberg, preisgekürte Wettbewerbsarbeit „Flagge zeigen“ von Heidi Sill (Berlin)

Kosten

26.000 Euro

Förderung

15.000 Euro

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_altstadt/kunstwettbewerb.html>