Kontakt

Spanisch

Spanienaustausch 2019

Dieses Jahr hatten die Schüler der 9. und 10. Klassen wieder die Gelegenheit am
Spanienaustausch teilzunehmen.
Unsere Partnerschule war die Escola Pia, welche sich in der kleinen katalanischen Stadt Balaguer im Nordosten Spaniens befindet.
Am Tag der Ankunft der Spanier haben wir alle gespannt am Flughafen auf unsere Austauschpartner gewartet, die nun fünf Tage bei uns zu Hause wohnen würden.
Nach dem freudigen willkommen heißen sind wir alle gemeinsam mit der U-Bahn zur Peter-Vischer-Schule gefahren, um dort in der Mensa zu brunchen, den Spaniern die Schule zu zeigen und in kleinen Gruppen in den nahegelegenen Escape Room zu gehen.
Wir haben uns alle auf Anhieb super verstanden. Nachdem alle im Escape Room waren, ging jeder nach Hause um den Austauschpartnern ihre Gastfamilien vorzustellen.

Weiterlesen...

Am nächsten Morgen sind wir gemeinsam nach Bamberg gefahren. Dort haben wir in Gruppen mit unseren Austauschpartnern zusammen eine Rallye durch die Stadt gemacht und im Nachhinein hatten wir noch etwas Freizeit. An diesem Nachmittag haben wir viel mit unseren Austauschpartnern geredet und gelacht.
Am dritten Tag waren die Spanier die ersten beiden Stunden mit uns im Unterricht und sind dann aufgebrochen um die Faber Castell Fabrik zu besichtigen. Am Nachmittag haben wir dann gemeinsam eine weitere zweisprachige Stadtrallye gemacht, doch diesmal durch Nürnberg, bei der wir wieder eine Menge Spaß zusammen hatten.
Wir hatten am Wochenende noch einmal Zeit unsere Austauschpartner besser kennenzulernen und etwas mit ihnen zu unternehmen. Beispielsweise waren wir in einer großen Gruppe gemeinsam bowlen, in der Trampolinhalle und wir haben gegrillt.
Am Sonntag, dem Abreisetag der Spanier, brachten wir sie zum Flughafen und hatten noch etwas Zeit uns von ihnen zu verabschieden. Das fiel uns ziemlich schwer, da sie uns in kurzer Zeit sehr ans Herz gewachsen sind. Wir haben nicht nur viel gemeinsam gelacht und unternommen, sondern nebenbei auch eine Menge neue Spanischvokabeln gelernt.
Wir können es alle kaum erwarten im Juni nach Spanien zu fliegen und unsere Austauschpartner wieder zu sehen.
Insgesamt kann man nur sagen, dass jeder der die Möglichkeit hat am Spanienaustausch teilzunehmen, jene auf jeden Fall nutzen soll, denn dieser Austausch war eines der schönsten Erlebnisse unserer Schulzeit.

Katharina

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/peter_vischer_schule/spanisch.html>