Kontakt

Trainerausbildung an der Bertolt-Brecht-Schule 2017

Nachwuchstrainer

Bild vergrößern

DFB-Junior-Coach 2017 an der BBS

Der Deutsche Fußball-Bund hat zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Fußball-Verband die DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildung ins Leben gerufen.
Im Rahmen dieser Ausbildung werden fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren in einer kostenlosen Schulung mit 40 Unterrichtseinheiten zum „Junior Coach“ ausgebildet.

Zum dritten Mal fand nun in diesem Jahr bereits die Ausbildung zum Junior Coach an der Bertolt-Brecht–Schule statt. Unter der Leitung von Rainer Gerlitz hatten zwölf Leistungssportschüler der Eliteschule eine anstrengende und gleichzeitig sehr lehrreiche Woche hinter sich, als sie schließlich die Abschlussprüfung erfolgreich absolvierten.

Für die Teilnahme erhielten die Schüler eine Urkunde, ein DFB-JUNIOR-COACH-Poloshirt sowie einen Eintrag in das (Abitur-) Zeugnis nach einjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Verein oder an unserer Schule.

Das Besondere an der Ausbildung ist, dass die erfolgreiche Teilnahme als erste Lehrgangswoche im Rahmen der Trainer C-Lizenz (Profil: Kinder & Jugendliche) anerkannt wird.

Parallel zum Junior Coach lief die zweite Ausbildungswoche zur C-Lizenz ebenfalls an der Bertolt-Brecht-Schule (gefolgt vom Prüfungslehrgang im Herbst 2017) unter der Leitung von Projektleiter Jürgen Weber.

Nach erfolgreicher Teilnahme an den drei Lehrgängen sind die Schüler im Besitz ihrer ersten Trainerlizenz.

Jürgen Weber

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/bertolt_brecht_schule/dfb_junior_coach.html>