Kontakt

Gemeinwesen Mediation

Wir laden Sie zu einem Vermittlungsgespräch ein. Als ausgebildete Mediator*innen bieten wir Ihnen an, in einem gemeinsamen Gespräch eine Konfliktlösung, die von beiden Seiten getragen wird, zu erarbeiten.
Unser Spezialgebiet ist Mediation im sozialen Nahraum, d.h. wir vermitteln bei Konflikten in der Nachbarschaft, im Stadtteil, in Vereinen, in Bildungseinrichtungen
etc. Wir bieten Mediation auch bei Konflikten im interkulturellen Zusammenhang an. Mediation ist sinnvoll, z.B. bei einem Streit in der/im

  • Nachbarschaft
  • Kollegenkreis
  • Freundeskreis
  • Bekanntenkreis

In der Regel führen wir die Mediation zu zweit durch. Die Mediator*innen kommen aus verschiedenen Berufen und können eine Mediation – neben Deutsch – auch in vielen anderen Sprachen anbieten, unter anderem in Englisch, Arabisch, Französisch, Polnisch u.v.m.

Koordinierungsstelle Gemeinwesen-Mediation Nürnberg

Stabsstelle Menschenrechtsbüro und Frauenbeauftragte

Fünferplatz 1

90403 Nürnberg


Ipek Erdönmez

Beauftragte für Diskriminierungsfragen, 2. Stock, Zimmer 53


Telefon: 09 11 / 2 31 - 103 12

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=97938>

Mehr zum Thema

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Mehr Informationen:

Mediation Flyer vorne
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/menschenrechte/mediation.html>