Kontakt

PARK(ing) Day 2018

Parking Day 2015 in der Königstraße

Parking Day 2015 in der Königstraße

Parking Day 2015 in der Königstraße

Parking Day 2015 in der Königstraße

Parking Day 2015 in der Königstraße

Parking Day 2015 in der Königstraße

Seit 2005 findet jährlich immer am dritten Freitag im Monat September der internationale Aktionstag „PARK(ing) Day“ statt. Ursprünglich aus San Francisco stammend, ist er inzwischen auf der ganzen Welt zu Hause. An diesem Tag verwandeln sich die Parkbuchten in kreative Zonen. So soll durch diese Aktion ein Zeichen gesetzt werden, um auf die gegenwärtigen Nutzungsverhältnisse des öffentlichen Raums aufmerksam zu machen.

Große Aktionsflächen in Nürnberg

  • Königstraße (bluepingu e.V.)
  • Egidienplatz (VCD, ADFC, Dt. Spielearchiv, Geschichte für alle, LoLa/St. Egidien, Baulust, Bündnis gegen FSW, Afrikuco)
  • Helmut-Herold-Platz (Quartiersmanagement Gibitzenhof/Steinbühl-West/ Rabus, Stadtteilkoordination Gibitzenhof/Rabus, Rampe e.V./Sozialer Sport Nürnberg, ev.-luth. Kirchengemeinde St. Markus und der AWO Nürnberg)
  • Lorenzer Straße (Stadt Nürnberg/Verkehrsplanungsamt, VAG, Scouter Carsharing, NOA Fahrradwerkstatt, Quartiersmanagement Altstadt, Bürgerverein Nürnberger Altstadt e.V. und die Gewerbetreibenden der Lorenzer Straße)

Aktionsfläche Lorenzer Straße - So funktioniert`s

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, am „PARK(ing) Day 2018“ in der Lorenzer Straße aktiv mitzuwirken, so können Sie sich im Verkehrsplanungsamt bis zum 14. September eine Parkbucht reservieren lassen. Insgesamt stehen 30 Parkbuchten zur Verfügung. Vorrang haben die ansässigen Gewerbetreibenden der Lorenzer Straße, alle anderen Parkbuchten werden für Vereine, Institutionen und engagierte Bürger*innen freigehalten.

Um den organisatorischen Ablauf wie beispielsweise das Aufstellen von Halteverbotsschildern und das Errichten der Straßensperren kümmern wir uns, für Sie fallen keinerlei Kosten an. An diesem Tag wird das Parken in der Lorenzer Straße ganztägig unterbunden sein, somit bleibt genügend Zeit und Raum, um die Parkbuchten kreativ zu bespielen. Bei der Gestaltung der Parkbuchten sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt: Ob Grünoasen, Spielzonen oder das Einrichten eines mobilen Wohnzimmers unter freiem Himmel ist Ihnen überlassen. Allenfalls der Verkauf und das Nutzen der Parkbucht für kommerzielle Zwecke ist untersagt.

Kontakt: Stadt Nürnberg
Verkehrsplanungsamt
Telefon: 0911 / 231 – 4705 oder – 78393

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Aktionstag und viele kreative Ideen!

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/verkehrsplanung/nuernberg_macht_platz_parkingday.html>