Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Fachtagung Nürnberger Jugendhilfetag

Mit Vorträgen, Workshops und Infoständen


Leitlinien und Ziele der Nürnberger Jugendhilfetage

Die „Nürnberger Jugendhilfetag“ sind eine Weiterentwicklung der Fachtagung „Kooperationen und Schnittstellen zwischen Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie“. Viele positive Rückmeldungen bestärkten darin, dieses neue Veranstaltungsformat in Nürnberg zu entwickeln.

Ziel ist, die Zusammenarbeit noch weiter zu optimieren, weil die Jugendhilfe den Kindern und Jugendlichen in Nürnberg gute Bedingungen des Aufwachsens bieten möchte und weil bekanntermaßen gute Kooperation für alle Beteiligten Vorteile bringen.

Auch die fachlichen, konzeptionellen, rechtlichen und nicht zuletzt die organisatorischen Veränderungen in den regionalen Organisationen erfordern einen ständigen Bedarf an Informationen und Kommunikation der Institutionen und Dienste untereinander.


Zielgruppe und Angebot

Die Fachtagung ist konzipiert für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Träger der Jugendhilfe und der damit in engem Bezug stehenden Dienste und Einrichtungen wie Gerichtsbarkeit, JobCenterNürnberg (JCN), Kinder- und Jugendpsychiatrie und Polizei.

Der Nürnberger Jugendhilfetag schafft den Rahmen für Information und für die Kommunikation der Institutionen und Dienste untereinander sowie für das gegenseitige Kennenlernen des Angebots und der dafür zuständigen Fachkräfte.

Infostände

Die Veranstaltung wird von einer Ausstellung mit Infoständen umrahmt, bei der sich Träger der Jugendhilfe und damit in Bezug stehender Dienste präsentieren und zur Kommunikation einladen.


4. Nürnberger Jugendhilfetag am Donnerstag, 14.07.2022

Mit dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz KJSG kommen auf die Jugendhilfe vielfältige Erneuerungen und Herausforderungen zu. Der verbesserte Schutz von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen und Pflegefamilien ist ein zentrales Element des KJSG. Aber wie ist es gegenwärtig um Schutzkonzepte in Einrichtungen und Pflegefamilien bestellt und welche konzeptionellen Anforderungen ergeben sich für die Jugendhilfe? Diese Fragestellung war ein zentrales Leitthema des vierten Nürnberger Jugendhilfetags am 14. Juli 2022.

Vorträge und Materialien finden Sie hier zum Download:


3. Nürnberger Jugendhilfetag am 29.06.2021

Dieser wird durch Corona bedingt verschoben vom 08.07.2020 auf 29.06.2021

Aufwachsen heute - Chancen und Herausforderungen

für Kinder, Jugendliche und Familien aus Sicht der Jugendhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Mittwoch, 29.06.2021, 8.15 – 16 Uhr
Ort: Heilig-Geist-Spital, Spitalgasse 16


2. Nürnberger Jugendhilfetag am Freitag, 13.07.2018

Seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter

Von 8.30 bis 16 Uhr
Ort: Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH)
Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Herrn Dr. Ulrich Maly


1. Nürnberger Jugendhilfetag am Freitag, 15.07.2016

Nachhaltige Kooperation der freien und öffentlichen Jugendhilfe und ihrer Partner – Kooperation, die wirkt!

Der erste Nürnberger Jugendhilfetag ist der Start eines neuen Formats einer nachhaltigen Zusammenarbeit an den Schnittstellen der Institutionen.

Dokumentation des 1. Nürnberger Jugendhilfetags

Diese haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten.


Stadt Nürnberg - Jugendamt


Uwe Kronbeck

Telefon 09 11 / 2 31-15 98

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/jugendamt/jugendhilfetag.html>