Kontakt

Zweigstellenerlaubnis


Voraussetzungen:

  • Die Zweigstelle muss sich in Nürnberg befinden
  • Es ist eine Hauptstelle mit maximal zehn Zweigstellen zulässig

Benötigte Unterlagen:

  • Zweigstellenantrag
  • Kopien von Fahrlehrerschein Personalausweis/Reisepass und Führerschein
  • Aufstellung über die Art und Anzahl der Lehrfahrzeuge
  • schriftliche Erklärung, dass alle Lehrmittel inkl. der Lehrfahrzeuge vorhanden sind
  • bauamtliche Nutzungsgenehmigung für die Unterrichtsräume, sofern bisher keine Fahrschule in den Räumen ansässig war (Antrag im Dienstleistungszentrum BAU)
  • Grundrissplan der Unterrichtsräume
  • Lageplan der Unterrichtsräume

Gebühren

Zweigstellenerlaubnis

Zur oben genannten Gebühr können noch Kosten für nötige Auslagen hinzukommen.


Stadt Nürnberg
Ordnungsamt
Abteilung Fahreignung

Innerer Laufer Platz 3

90403 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231 - 0

Telefax: 0911 / 231 - 78 44

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=49552>

Mehr zum Thema

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Anträge/Formulare

Terminvereinbarung

  • Terminbutton<https://online-service2.nuernberg.de/app-trs/?m=OAFS>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/ordnungsamt/zweigstellenerlaubnis.html>