Kontakt

Service und Angebote vor Ort

Wenn Sie Quellen zur Stadtgeschichte auswerten möchten, ist ein persönlicher Archivbesuch die Regel. Vor Ort werden Sie individuell zu Ihrem Thema beraten und können die für Ihre Fragestellung relevanten Unterlagen einsehen.
Erste Anlaufstelle für Besucherinnen und Besucher ist die zentrale Benutzerberatung in unserem Lesesaal, die montags bis donnerstags zwischen 8.30 und 15.30 Uhr und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr durchgehend besetzt ist.

Einschlägige Literatur zur Stadtgeschichte finden Sie in unserer Archivbibliothek. Alle Titel sind im Internet online recherchierbar, so dass Sie Ihren Archivbesuch durch eine Literaturrecherche optimal vorbereiten können.

Als größtes kommunales Bildarchiv in Nordbayern verfügen wir über eine Vielzahl audio-visueller Bestände.

Ein besonderes Angebot bieten wir für Schulklassen und Gruppen an.

Reproduktionen von Archivgut können Sie in unserer Fotostelle bestellen.

Ausführliche Hinweise zur Vorbereitung Ihres Archivbesuchs, zu den Anmeldeformalitäten und zur Arbeit im Archiv sowie zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und anfallenden Gebühren finden Sie hier:


Nicht für alle Anliegen müssen Sie persönlich zu uns ins Archiv kommen.
Über die Online-Recherche in unseren Datenbanken können Sie sich über unsere Bibliotheks- und Archivbestände informieren, Verzeichnungsinformationen und ausgewählte digitalisierte Archivalien einsehen und Daten zur Stadtgeschichte abrufen – weltweit und rund um die Uhr. So können Sie Ihren Besuch bei uns bereits von zu Hause aus vorbereiten.

Viele Fragen lassen sich auch über eine telefonische oder schriftliche Anfrage klären. Auch vor Ihrem Archivbesuch empfiehlt sich eine Kontaktaufnahme mit uns.


Stadtarchiv Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31-27 75

Telefax: 09 11 / 2 31-40 91

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=49679>

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtarchiv/service.html>