Kontakt

Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg (MVGN)

In den jährlich erscheinenden "Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg" (MVGN) werden Aufsätze aus allen Bereichen der Nürnberger Geschichte veröffentlicht. Etablierte Fachleute sind hier als Autoren ebenso vertreten wie Nachwuchswissenschaftler. Jeder Band enthält außerdem einen Besprechungsteil sowie eine Zusammenschau der zur Nürnberger Geschichte neu erschienenen Arbeiten. Die Mitglieder des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg erhalten die MVGN als kostenlose Jahresgabe und einen Preisnachlass von 33% auf früher erschienene Bände.



Inhalt der zuletzt erschienenen Bände

MVGN 105 (2018)

Titelbild: Textanfang von Münzers Reisebericht. Abschrift Hartmann Schedels (BSB München, Clm 431, Bl. 97r)
Hierzu Beitrag von Randall Herz: Der Arzt und Frühhumanist Hieronymus Münzer († 1508) aus Feldkirch


Titelbild MVGN 104

MVGN 104 (2017)

Titelbild: Familientafel der Wolf von Wolfsthal, um 1500, anonym (Bild: Thijs Quispel)
Hierzu Beitrag von Andreas Flurschütz da Cruz / Wim Vroom / Jutta Zander-Seidel: Die spätmittelalterliche Familientafel der Wolf (von Wolfsthal): Genealogische Legitimation und sozialer Aufstieg im Kontext vorreformatorischer Memorialkultur


Titelbild MVGN 103

MVGN 103 (2016)

Titelbild: Einladung zum Bürgerfest anlässlich der Eröffnung des Krakauer Hauses in Nürnberg (8. Juni 1996) und des Nürnberger Hauses in Krakau (22. Juni 1996), Plakat. (StadtAN A 28 Nr. 1996/71)
Hierzu Beitrag von Peter Schönlein: Das Krakauer Haus in Nürnberg, das Nürnberger Haus in Krakau


Titelbild MVGN 102

MVGN 102 (2015)

Titelbild: Marktbuch am Herrenmarkt, angelegt 1582 durch Marktvorsteher Esaias Kleewein. (StadtAN E 8 Nr. 573)
Hierzu Beitrag von Michael Diefenbacher: Der Nürnberger Handelsvorstand und seine Gründer


Titelbild MVGN 100

MVGN 101 (2014)

Titelbild: "Hans Sachs und Nürnbergs Blüthezeit in Kunst und Poesie". Aquarell, Feder, Gouache von Eduard Ille, 1866. (Bayerische Schlösserverwaltung, SV.LIIA.L-0003 (MS), Schloss Nymphenburg, Grafiksammlung).
Hierzu Beitrag von Helmut Strauss: Richard Wagner, König Ludwig II. von Bayern und die "Meistersinger" in Nürnberg


Titelbild MVGN 100

MVGN 100 (2013)

Titelbild: Wappen der Pfinzing von Henfenfeld (Virgil Solis zugeschrieben), 1555, Wasserfarben, Goldfarbe auf Pergament. (Archive der Frhrn. Haller von Hallerstein, Großgründlach)
Hierzu Beitrag von Claudia Valter: Die Exlibris der Nürnberger Patrizierfamilie Pfinzing


Titelbild MVGN 99

MVGN 99 (2012)

Titelbild: Einladung zum Winterfest des Deutsch-Österreichischen Alpenvereins, 1911 (Archiv Dt. Alpenverein Sektion Nürnberg)
Hierzu Beitrag von Manfred Vasold: Aus den Anfängen der Nürnberger Klettervereine (um 1890 bis 1940)


Titelbild MVGN 98

MVGN 98 (2011)

Titelbild: Georg Andreas Paumgärtner, Pfleger, 1670. (Stadtbibliothek Nürnberg)
Hierzu Beitrag von Christine Sauer: Rechnungsbücher als Quellen für die Erschließung von Pfleger- und Handwerkerbildern in den Hausbüchern der Nürnberger Zwölfbrüderstiftungen


Titelbild MVGN 97

MVGN 97 (2010)

Titelbild: Hans Kleeberger. Gemälde von Albrecht Dürer 1526. Lindenholz, 37 x 36,6 cm. (Kunsthistorisches Museum Wien, Inv.Nr. GG 850)
Hierzu Beitrag von Helge Weingärtner: Hans Kleeberger porträtiert von Dürer - von Pirckheimer gezeichnet


Titelbild MVGN 96

MVGN 96 (2009)

Titelbild: Hans Brosamer, Bildnis Hans Durr, 1521, Ausschnitt (Slg. Prof. Dr.W. Maier-Preusker, Wien)
Hierzu Beitrag von Kurt Löcher: Zu den Nürnberger Anfängen des Malers Hans Brosamer



Online-Zugang zu allen früheren Bänden (BLO)

Alle Ausgaben der MVGN ab 1879 - bis auf jeweils die der letzten fünf Jahre - wurden durch die Bayerische Staatasbibliothek digitalisiert und können über das Portal Bayerische Landesbibliothek Online (BLO) eingesehen werden. Auch die Orts- und Personenregister zu MVGN 1 (1879) bis 80 (1993) sind hier online einsehbar.



Online-Zugang auf Besprechungssteil (recensio.regio)

Logo recensio.regio

Ab Band 104 (2017) ist der Rezensionsteil der Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg auch online über das landesgeschichtliche Rechercheportal recensio.regio der Bayerischen Staatsbibliothek nutzbar.



Übersicht über die noch lieferbare Mitteilungs- und Registerbände

Ab Band 56 (1969) sind die meisten Mitteilungsbände beim Verein für Geschichte der Stadt Nürnberg noch lieferbar, ebenso die Orts- und Personenregister zu MVGN 1 (1879) bis 80 (1993).


Orts- und Personenregister

Eleonore Schmidt-Herrling / Gerhard Pfeiffer (Bearb.)

1951, 151 S., 2,50 Euro

Friedrich Bock / Karl Schornbaum (Bearb.)

1953, 375 S., 2,50 Euro

Friedrich Bock (Bearb.)

1961, 217 S., 5 Euro

Friedrich Fischer (Bearb.)

1973, 373 S., 8 Euro

Albert Bartelmeß (Bearb.)

1992, 433 S., 15 Euro

Clemens Wachter (Bearb.)

2001, 264 S., 23 Euro

Orts- und Personenregister zu MVGN 81 (1994) bis 90 (2003) und 91 (2004) bis 100 (2013) in Vorbereitung.

Verfasser- und Schlagwortregister zu MVGN 1 (1879) bis 87 (2000)

Walter Gebhardt (Bearb.)

2000, 116 S., 8 Euro




Einreichung von Manuskripten

Manuskriptangebote können jederzeit bei der Schriftleitung eingereicht werden. Über die die Aufnahme eines Beitrags entscheiden die Herausgeber, Voraussetzung sind neben wissenschaftlicher Arbeitsweise neue Erkenntnisse zur Geschichte der Stadt Nürnberg.

Erscheinungstermin des Jahrbuchs ist im Dezember. Wegen des redaktionellen Vorlaufs müssen Manuskripte frühzeitig (spätestens im Frühjahr) vorliegen, damit sie in den aktuellen Band aufgenommen werden können. Je nach Anzahl und Umfang der bereits vorliegenden Manuskripte kann sich die Drucklegung auf einen späteren Band verzögern.



Schriftleitung der Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg


Dr. Wiltrud Fischer-Pache

Stadtarchiv Nürnberg


Telefon: 09 11 / 2 31-27 72

Telefax: 09 11 / 2 31-40 91

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=9345>

Dr. Antonia Landois

Stadtarchiv Nürnberg


Telefon: 09 11 / 2 31-54 85

Telefax: 09 11 / 2 31-40 91

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:



Dr. Clemens Wachter

Universitätsarchiv Erlangen


Telefon: 09 131 / 85-2 39 48

Telefax: 09 131 / 85-2 39 68

<uniarchiv@zuv.uni-erlangen.de>
Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Erwerbung von Vereinspublikationen

  • Aufgeschlagenes Buch<https://cms1.stadt.nuernberg.de/internet/stadtarchiv/vgn_publikationen.html#bestellinfo>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtarchiv/vgn_publikationen_mvgn.html>