Kinder- und Jugendhäuser

Feste feiern, Tanzen, Musik mixen, Mitmachen bei Abenteuercamps, Ferienfahrten, Tagesausflügen und Aktionen, Mitmachen bei Mädchen- oder Jungengruppen, bei Theater- und DJ-Workshops, Klettern, baden, Sport treiben und sogar Akrobatik erlernen, Shirts batiken, Spiele selber bauen, töpfern, zusammen kochen ... Das und vieles mehr bieten wir für Menschen ab sechs Jahren in unseren Kinder- und Jugendhäusern.

Kinder- und Jugendhäuser sind Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit, die sich mit ihren Angeboten vorrangig an Kinder und Jugendliche in den jeweiligen Stadtteilen wenden. Das Angebot beinhaltet offene Treffs, Gruppen und Projekte, Beratung, schulunterstützende Angebote, Hilfestellungen zum Einstieg in das Berufsleben, sowie jede Menge Freizeit- und Ferienprogramme.

Weiterführende Informationen

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien

Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit an Schulen, Erziehungsberatung, Familienbildung

Postanschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig: Waren diese Informationen hilfreich?
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/cgi-bin/behoerdenwegweiser.pl>