Kleinkindschwimmen

Kleinkind-Schwimmen ab 2 Jahren

Die frühe Wassergewöhnung des Kindes bietet viele Vorteile. Das Wasser stimuliert die Bewegungsfähigkeit, es vermittelt neue Eindrücke und fördert die geistige Aufnahmefähigkeit des Kindes. In Form von lustigen Spielen wird der sichere Aufenthalt mit und ohne Auftriebsmittel geübt, unter anderem z.B. Versteckspiele, Ballspiele, Geschicklichkeitsübungen, Sprünge, Wasserspritzen, etc. Der Aufenthalt im Wasser steigert das Wohlbefinden und die Fähigkeit zur Konzentration und Koordination. Durch den engen Eltern-Kind-Kontakt wird das gegenseitige Vertrauen gefördert und die Sicherheit zueinander wächst. Die soziale Entwicklung profitiert durch den Kontakt zu den anderen Kindern und Eltern und dem gemeinsamen Erleben im Wasser.  

Ablauf

Gebühren

Zusammenarbeit / Kooperationspartner

Langwasserbad

Postanschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig: Waren diese Informationen hilfreich?
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/cgi-bin/behoerdenwegweiser.pl>