Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Bequem per Messenger: Nachrichten der Stadt Nürnberg

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben über Wichtiges aus dem Nürnberger Stadtgebiet und der Stadtverwaltung? Über größere Baustellen oder Bürgerbeteiligungen informiert werden und Freizeittipps bekommen? Dann abonnieren Sie unsere Nachrichten per Messenger und erhalten wichtige Meldungen direkt aufs Smartphone. Der Service ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.


Aktuelle Ausgabe

Unser Update aus Nürnberg am Mittwoch:

Sie sind knallorange und aus dem Stadtbild nicht wegzudenken. Jetzt sollen unsere Müllfahrzeuge schöner und bunter werden.

Wir rufen Künstlerinnen und Künstler dazu auf, Entwürfe zu den Themen „Abfallvermeidung“, „nachhaltiger Konsum“ und „Klima“ einzureichen. So kommt die mobile Kunst zu allen und macht die Stadt zur Ausstellungsfläche.

Einreichfrist ist der 10. Dezember.

https://go.nuernberg.de/yMgQfRdR

Wie kommt das Wasser zu euch nach Hause? Welchen Weg nimmt das Wasser unter der Erde? Entdeckt unsere Energie- und Umweltstation und erfahrt mehr rund um das Thema Trinkwasser.

Macht kleine Experimente und erkundet den Weg des Grundwassers.

Freitag, 15 bis 17 Uhr, Eintritt frei

https://go.nuernberg.de/UIxqak7k

Auf der Suche nach einem neuen Job oder einer neuen Aufgabe?

Wir suchen einen Digitalkoordinator (m/w/d) für das Kommunikationsamt: https://go.nuernberg.de/koLHCUUz

Oder seid ihr vielleicht Webdeveloper (m/w/d)? https://go.nuernberg.de/CfYYzmAT

Nicht das Richtige für euch? Hier findet ihr unsere weiteren Stellenanzeigen:

http://go.nuernberg.de/16ce8324

Corona-Zahlen

Hospitalisierungsrate für Bayern: 9,3

7-Tage-Inzidenz: 443,6

Weitere Zahlen: http://go.nuernberg.de/7f7d9f08

Wir wünschen euch einen schönen Abend!


Wie häufig erhalte ich Nachrichten?

Sie bekommen momentan einmal am Tag unser Update für Nürnberg, das wir immer von Montag bis Freitag, meist am späten Nachmittag oder frühen Abend verschicken. Außerdem informieren wir Sie auch bei wichtigen Ereignissen, wie dem Fund einer Fliegerbombe im Stadtgebiet, mit einer Meldung direkt auf Ihr Smartphone.

Das Messenger-Update schreiben: Johannes Barthel, Stefanie Engerer, Sabine Hieronymus, Tina Schmid und Johannes Sporrer aus der Social-Media-Redaktion.


Wie kann ich mich anmelden?

Mit diesen Messengern funktioniert's:

  • Telegram
  • Notify

Mit Telegram anmelden


Mit Notify anmelden


Warum gibt es den Service nicht für WhatsApp und Facebook Messenger?

Das Unternehmen Facebook, zu dem WhatsApp gehört, hat beschlossen, dass externe Anbieter keine Newsletter mehr über seine Kanäle verschicken können. Der Versand über WhatsApp ist deshalb seit dem 7. Dezember 2019 nicht mehr möglich, über Facebook-Messenger seit dem 15. Januar 2020.


Das könnte Sie auch interessieren:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/messenger_anmeldung.html>