Fairtrade Stadt Nürnberg

Seit der erstmaligen Auszeichnung Nürnbergs als Fairtrade-Stadt im August 2010 wurden viele kleine und große Rädchen für den Fairen Handel gedreht. Nürnberg war damals bundesweit die 22. zertifizierte Fairtrade-Kommune; inzwischen gibt es über 800 Fairtrade-Städte in Deutschland. Im Rathaus gibt es fair gehandelten Kaffee, eine Steuerungsgruppe koordiniert alle Aktivitäten, in zahlreichen Geschäften und gastronomischen Betrieben werden Produkte aus fairem Handel angeboten, die Zivilgesellschaft leistet Bildungsarbeit und die lokalen Medien berichten über die Aktivitäten vor Ort. Zudem hat Nürnberg sieben zertifzierte Fairtrade Schools, die Fairtrade-Uni Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie eine ausgezeichnete Eine-Welt-Kita.

Referat für Umwelt und Gesundheit

Fairtrade Stadt

Postanschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig: Waren diese Informationen hilfreich?
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/cgi-bin/behoerdenwegweiser.pl>