Kinder- und Jugendschutz

Kinder- und Jugendschutz

  • will Kinder und Jugendliche in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und eine positive Kultur des Aufwachsens schaffen, in der potenzielle Gefährdungen wenig Chancen zur Entfaltung haben.
  • will junge Menschen befähigen, sich vor gefährdenden Einflüssen zu schützen und sie zu Kritikfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Eigenverantwortlichkeit hinführen.
  • will Eltern und andere Erziehungsberechtigte dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche vor gefährdenden Einflüssen zu schützen.
  • achtet auf die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, vor allem auf Einhaltung des Jugendschutzgesetzes (JuSchG).
  • befasst sich mit der Thematik des Jugendmedienschutzes (z. B. Computerspiele, Internet, medienpädagogische Informationen) und bietet dazu eine Vielzahl von Materialien.

Weiterführende Informationen

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien

Kinder- und Jugendschutz

Postanschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig: Waren diese Informationen hilfreich?
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/cgi-bin/behoerdenwegweiser.pl>