Pflegekind

Vollzeitpflege ist eine Form der Hilfe zur Erziehung.

Kinder, deren Eltern aufgrund einer schwierigen persönlichen Situation nicht in der Lage sind für sie zu sorgen, werden für einen bestimmten Zeitraum in eine Pflegefamilie aufgenommen. Die Rückkehr des Kindes zu seinen Eltern ist geplant, vorausgesetzt, die Eltern schaffen es, in einem für das Kind vertretbaren Zeitrahmen, die Erziehungsverantwortung wieder selbst zu übernehmen.

Ablauf

Kinder- und Jugendhilfezentrum

Fachberatung Vollzeitpflege

Postanschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig: Waren diese Informationen hilfreich?
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/cgi-bin/behoerdenwegweiser.pl>